powered by Motorsport.com

Silverstone: Mansell vierter Rennkommissar

(Motorsport-Total.com) - Nigel Mansell wird beim Grand Prix von Großbritannien am 11. Juli die Funktion des vierten Rennkommissars übernehmen. Der Formel-1-Weltmeister von 1992 startete zuletzt gemeinsam mit seinen beiden Söhnen bei den 24 Stunden von Le Mans, schied aber schon früh nach einem Unfall aus.

Die Position des vierten Rennkommissars wird seit dieser Saison bei jedem Grand Prix von einem ehemaligen Rennfahrer besetzt. Am kommenden Wochenende übernimmt in Valencia der ehemalige Grand-Prix-Sieger Heinz-Harald Frentzen den Job.

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen