powered by Motorsport.com
  • 25.05.2015 · 07:37

  • von Stefan Ziegler

Sebastian Vettel: "Kimi Räikkönen hat sich nicht verändert"

"Das erlebt man nicht oft" in der Formel 1: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel attestiert seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen, eine ehrliche Haut zu sein

(Motorsport-Total.com) - Sie wohnen beide in der Schweiz. Und wenn sie einmal nicht auf den Rennstrecken rund um die Welt unterwegs sind, treffen sie sich schon mal privat zum Badminton spielen. Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen verstehen sich auch abseits des Formel-1-Geschehens gut. Und auch die Zusammenarbeit bei Ferrari klappt prima, sagt Vettel in Monte Carlo: "Es ist gut", meint er. "Kimi ist sehr ehrlich."

Sebastian Vettel, Kimi Räikkönen

Formel-1-Kollegen: Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen verstehen sich gut Zoom

Dass sie Freunde seien, könne Vettel allerdings nicht bestätigen. "Sagen wir mal, dass wir uns nicht schlecht verstehen. Ich denke, wir kommen gut miteinander aus", erklärt der viermalige Weltmeister aus Deutschland bei 'Sky Sports F1'.

Was er besonders an Räikkönen schätzt: "Er hat sich kein bisschen verändert hat, seit wir uns das erste Mal getroffen haben. Er war immer sehr ehrlich. Das erlebt man nicht oft." Vettel und Räikkönen sind seit der Formel-1-Saison 2015 Teamkollegen bei Ferrari.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt