powered by Motorsport.com
  • 24.04.2013 · 11:51

Mercedes geht Partnerschaft mit Tata Communications ein

(Motorsport-Total.com) - Das Mercedes-Team gab heute eine neue Partnerschaft mit Tata Communications bekannt. Im Rahmen der Zusammenarbeit greift das Team an allen Formel 1 Rennstrecken auf das weltweite Netzwerk von Tata Communications zurück. Das indische Unternehmen wird eng mit dem Team aus Brackley zusammenarbeiten, um High-Speed Konnektivität an der Rennstrecke sicherzustellen.

Damit will man dem Team ermöglichen, wichtige Daten in Echtzeit aus den Silberpfeilen von jeder beliebigen Grand Prix-Strecke direkt ins Werk in Großbritannien zu übertragen - und das drei Mal so schnell wie bisher. Die verbesserte Konnektivität an der Strecke bietet dem Team die Möglichkeit, schneller auf Entwicklungen auf der Strecke zu reagieren und hilft, die Performance des Autos zu steigern.

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950