Startseite Menü

Social-Media-Update

Highlights des Tages: Hülkenberg als König der Löwen

Was heute in den sozialen Medien los war: +++ Wo der Renault-Pilot zitiert +++ Sainz stolz auf Vaters Dakar-Leistung +++ Teams drehen wieder durch +++

19:52 Uhr

Disney-geschädigt

Gut zu wissen, dass auch Rennfahrer von Trickfilmen ihrer Kindheit geprägt sind. Wir wissen nicht, ob es Hülkenberg mal zum König der Löwen schafft. Es würde aber vielleicht schon helfen, wenn er in diesem Jahr mal unter die Top-3-Löwen kommt ;)


19:42 Uhr

Sie quälen sich weiter

Spätestens zu Beginn der Saison werden wir wissen, wie viel von diesen Fitness-Beiträgen nur für die sozialen Medien waren und wie viel wirklich trainiert wurde ;)


19:42 Uhr


19:35 Uhr

Teams drehen wieder durch

Gut, dass wir nicht die einzigen sind, die kaum etwas mit der rennfreien Zeit anzufangen wissen. Bei Twitter geht es unter den Teams schon wieder rund. Da fallen auch einige auf Funksprüche bezogene Seitenhiebe. Kannst Du sie den Fahrern zuordnen, die sie einst abgesetzt haben...? :)


19:11 Uhr

Stolzer Sohn

Der neue McLaren-Pilot Carlos Sainz hat dieses Jahr wieder sichtlich gespannt verfolgt, was sein Vater bei der Rallye Dakar veranstaltet hat. Der Senior war in diesem Jahr am Ende leider nicht erfolgreich. Den Familiären Respekt hat er sich trotzdem verdient.

Der Junior schreibt bei Twitter: "Er hätte letztes Jahr nach dem Gewinn der Rallye Dakar in den Ruhestand gehen können, er hätte dieses Jahr dreimal aufgeben können (keine Servolenkung, Halsschmerzen...), aber er weitergemacht und schaffte es, die letzte Etappe zu gewinnen. Warum? Weil er gerne Rennen fährt und ein paar dicke Eier hat. Gut gemacht, Dad!"


18:59 Uhr

Baby-News des Tages

Ex-Formel-1-Pilot Jenson Button macht sich selbst das schönste Geschenk zum morgen 39. Geburtstag: er und seine Verlobte Brittny Ward erwarten ihr erstes Kind! Hier mehr dazu. Auf Twitter gibt es deshalb einige Gratulanten aus dem Königsklassen-Zirkus - vom Ex-Team McLaren über den Ex-Teamkollegen Vandoorne bis hin zum offiziellen F1-Channel selbst. Bei Honda hat man sogar schon das passende Geschenk:


18:42 Uhr

Iceman in seinem Element

Teamchef schauen bei dieser Art von Freizeitaktivitäten lieber weg. Aber auch ein gestanden Profirennfahrer wird im Schnee schonmal zum Kind ...


18:28 Uhr

Motorsportromantik

Diese eine Liebe verbindet uns schließlich alle. Und lange halten wir die Fernbeziehung auch nicht mehr aus. Zum Glück fangen bereits im kommenden Monat die Präsentationen und Testfahrten an!

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelles Top-Video

Formel-1-Technik: Shakedown Mercedes F1 W10
Formel-1-Technik: Shakedown Mercedes F1 W10

Der neue Silberpfeil ist nicht nur konzeptionell "brandneu", sondern "sehr radikal", findet Technik-Guru Giorgio Piola.

Anzeige

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Testfahrten in Barcelona, Donnerstag
Testfahrten in Barcelona, Donnerstag

Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42
Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019
Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019

Testfahrten in Barcelona, Dienstag
Testfahrten in Barcelona, Dienstag

Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test
Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Folgen Sie uns!