powered by Motorsport.com
  • 30.08.2009 · 14:55

  • von Stefan Ziegler

Hamilton: "Ein Rennzwischenfall"

(Motorsport-Total.com/Sky) - Für Weltmeister Lewis Hamilton endete der Große Preis von Belgien schon nach wenigen Rennmetern: Nach der langen Kemmel-Geraden geriet der Brite in ein Scharmützel und fand sich wenig später im Reifenstapel wieder. Was ist da passiert, Lewis? "Keine Ahnung", so Hamilton unmittelbar nach seinem Crash.

Auf eine Schuldzuweisung wartete man beim McLaren-Mercedes-Fahrer aber vergebens: "Das war ein Rennzwischenfall", sagt Hamilton. "Ich bin da irgendwo reingeraten. Das passiert im Rennen eben."

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Neueste Diskussions-Themen

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt