Startseite Menü

Ecclestone bestätigt Indien-Rückkehr ab 2015

Laut Bernie Ecclestone kehrt die Formel 1 ab 2015 nach Indien zurück, wenn die Regierung die Steuerprobleme behebt - Der Vertrag ist unterschrieben

(Motorsport-Total.com) - Im kommenden Jahr macht die Formel 1 einen Bogen um Indien, doch laut Bernie Ecclestone wird die Königsklasse bald zurückkehren. Schon 2015 soll das Comeback stattfinden und wenn die Steuerprobleme mit den Behörden aus dem Weg geräumt sind, wird die Formel 1 anschließend weitere sechs Jahre lang Indien besuchen. "Die Türe ist für sie offen", so Ecclestone, der an diesem Wochenende zum ersten Mal seit Singapur wieder einen Grand Prix besucht und nach Abu Dhabi gereist ist.

Bernie Ecclestone

Bernie Ecclestone will in Zukunft nach Indien zurückkehren Zoom

Die Vertragsverlängerung mit Indien ist bereits abgeschlossen: "Es ist alles erledigt, alles klar", so Ecclestone gegenüber der Nachrichtenagentur 'Reuters'. "Es geht nur noch darum, dass die Regierung ihre Probleme löst." Da im kommenden Jahr zudem nicht in New Jersey und Mexiko gefahren wird und diese beiden Rennen auch für die Zukunft fraglich sind, würde es für Indien Platz im Kalender geben.

Am vergangenen Wochenende hatten noch viele Beobachter im Fahrerlager Zweifel, ob die Königsklasse jemals wieder nach Indien zurückkehren würde. Die Organisatoren wollten zumindest den existierenden Vertrag für die Jahre 2015 und 2016 erfüllen. Rennpromoter Sameer Gaur meinte am Grand-Prix-Wochenende auch, dass es Gespräche über eine fünfjährige Verlängerung gibt. Laut Ecclestone ist dieser Vertrag nun unter Dach und Fach.

Aktuelle Bildergalerien

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Formel-1-Tickets

ANZEIGE