powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 12.04.2019 14:01

Damon Hill: Demofahrt im Weltmeister-Lotus von Vater Graham

Damon Hill durfte in China einen Lotus 49 fahren, mit dem sein Vater Graham 1968 seinen zweiten Formel-1-Titel einfahren konnte

(Motorsport-Total.com) - Anlässlich der Feierlichkeiten zum 1.000. Rennen in der Formel-1-Weltmeisterschaft durfte Damon Hill am Freitag in Schanghai einige Runden im Lotus 49B drehen, mit dem sein Vater Graham in der Saison 1968 den WM-Titel gewann.

Die besten Bilder der Demofahrt gibt es in unserer Fotostrecke. "Es hat viel Spaß gemacht", verrät Hill gegenüber 'Motorsport-Total.com'. Eine neue Erfahrung war es für ihn allerdings nicht. Der Weltmeister von 1996 ist in der Vergangenheit bereits mehrfach Autos seines Vaters gefahren.

Über viele Jahre waren Damon und Graham Hill das einzige Vater-Sohn-Gespann, in dem beide den WM-Titel in der Formel 1 gewinnen konnten. Seit 2016 gibt es mit Keke und Nico Rosberg noch ein zweites weltmeisterliches Vater-Sohn-Duo.

Aktuelles Top-Video

Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?
Nico Rosberg: War die Ferrari-Teamorder fair?

Nico Rosberg fürchtet, dass Charles Leclerc bei Ferrari in eine Nummer-2-Rolle abdriftet, und übt scharfe Kritik an Ferrari

Aktuelle Bildergalerien

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen
Zeitreise Silverstone 1950: Impressionen vom allerersten Formel-1-Rennen

Grand Prix von China, Samstag
Grand Prix von China, Samstag

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
KfZ-Mechatroniker/in
KfZ-Mechatroniker/in

Wir suchen für unsere Werkstatt eine/n Mitarbeiter/in, der/die unser Teammit LEIDENSCHAFT unterstützt. "Tuning - Service - Motorsport", das istunser Geschäft. ...

Aktuelle Formel-1-Videos

Hinter den Kulissen: McLaren in China
Hinter den Kulissen: McLaren in China

Formel-1-Technik: Seitenkasten
Formel-1-Technik: Seitenkasten

Max Verstappen im Exklusivinterview
Max Verstappen im Exklusivinterview

Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China
Doppelstopp: Mercedes über die Strategie in China

Senna-Büste für den Papst
Senna-Büste für den Papst
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter