powered by Motorsport.com
  • 22.01.2004 · 19:35

  • von Marco Helgert

BMW-Williams: Rennsimulation von Montoya

(Motorsport-Total.com) - Juan-Pablo Montoya absolvierte im Rahmen der Testfahrten im spanischen Barcelona eine Rennsimulation im BMW-Williams FW26. Teamkollege Ralf Schumacher entwickelte das Setup des neuen Boliden weiter, während Testfahrer Marc Gené eine Startversuche ohne die 2004 verbotene Startautomatik durchführte.

"Heute hat Juan Pablo erfolgreich eine Rennsimulation über die komplette Distanz abgespult", erklärte Williams' Chefingenieur Sam Michael. "Ralf hat den Tag damit verbracht, am mechanischen Setup zu arbeiten. Marc fuhr am Nachmittag mit dem FW25A um Zuverlässigkeitstests durchzuführen, welche alle erfolgreich abgeschlossen wurden. Morgen werden Juan Pablo und Marc mit dem FW26 unterwegs sein während Nico Rosberg in das Cockpit des FW25A zurückkehrt."

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Neueste Diskussions-Themen