Startseite Menü
Live-WM-Stand Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Bahrain · Rennen · Aktuelle Runde: 57/57

Wetter: Klare Nacht (27°C/52%) · Strecke: Trocken (31°C) · Flaggensignal:
S. Vandoorne
S. Vandoorne
McLaren
:R.1
F. Alonso
F. Alonso
McLaren
:R.1
N. Hülkenberg
N. Hülkenberg
Renault
1:39.024
K. Magnussen
K. Magnussen
Haas
1:15.046
P. Gasly
P. Gasly
Toro Rosso
1:02.234
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
0:06.512
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:00.699
S. Vettel
S. Vettel
Ferrari
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 S. Vettel Ferrari 1:34.453 1
2 V. Bottas Mercedes 1:33.740 0:00.699 1
3 L. Hamilton Mercedes 1:33.953 0:06.512 1
4 P. Gasly Toro Rosso 1:34.863 1:02.234 2
5 K. Magnussen Haas 1:34.327 1:15.046 2
6 N. Hülkenberg Renault 1:34.667 1:39.024 2
7 F. Alonso McLaren 1:34.168 +1 Rnd. 2
8 S. Vandoorne McLaren 1:35.131 +1 Rnd. 2
9 M. Ericsson Sauber 1:35.093 +1 Rnd. 1
10 E. Ocon Force India 1:35.043 +1 Rnd. 2
11 C. Sainz Renault 1:35.535 +1 Rnd. 2
12 S. Perez Force India 1:35.075 +1 Rnd. 2
13 B. Hartley Toro Rosso 1:34.689 +1 Rnd. 2
14 C. Leclerc Sauber 1:35.058 +1 Rnd. 2
15 R. Grosjean Haas 1:34.053 +1 Rnd. 3
16 L. Stroll Williams 1:35.266 +1 Rnd. 2
17 S. Sirotkin Williams 1:34.563 +1 Rnd. 2
18 K. Räikkönen Ferrari 1:34.337 +22 Rnd. 2
19 M. Verstappen Red Bull -:--.--- +54 Rnd. 1
20 D. Ricciardo Red Bull -:--.--- +56 Rnd. 0
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
57
Das war's aus dem Live-Ticker für heute. Wir lassen unsere TV-Zuschauer jetzt mit den Bildern der Siegerehrung allein. Auf unserem Portal finden Sie alle Analysen zum Rennen. Viel Spaß damit!
57
Toto Wolff trauert dem möglichen Sieg nach: "Es wäre mehr drin gewesen am Ende. Ein Rennen so knapp zu verlieren ist einfach ärgerlich. Der Reifen hat sich am Ende als sehr robust erwiesen. Vielleicht hätte man zwischendurch ein bisschen mehr Gas geben können."
57
Von einem Ferrari-Mitarbeiter wird Vettel wohl über den verletzten Mechaniker informiert. Das dämpft die Freude etwas.
57
39 Runden hatten die Softs von Vettel am Ende drauf. Die Mediums von Bottas 37.
57
Noch keine Nachrichten haben wir vom verletzten Ferrari-Mechaniker. Angeblich hat er sich den Unterschenkel gebrochen. Verifizieren können wir diese Information noch nicht.
57
Vettel ist am Boxenfunk ganz aus dem Häuschen. "Mamma mia!", jubelt er. Und die Toro-Rosso-Mechaniker legen ein Tänzchen hin.
57
Lewis Hamilton (Mercedes) kommt als Dritter ins Ziel, und Pierre Gasly (Toro Rosso) wird Vierter, vor Kevin Magnussen (Haas) und Nico Hülkenberg (Renault). Was für ein toller Grand Prix von Bahrain nach dem doch eher mauen Rennen in Australien.
57
Abstand auf der Ziellinie: 0,7 Sekunden. Gerhard Berger winkt den Sieger ab.
57
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Bottas greift danach nicht mehr an. Sebastian Vettel (Ferrari) bringt es ins Ziel und gewinnt den Grand Prix von Bahrain!
57
Letzte Runde. Bottas darf aufklappen. Aber der Abstand ist zu groß für eine Attacke. Bottas schert zwar aus, riskiert es aber nicht in der ersten Kurve. Ist Vettel damit durch?
Alles anzeigen