powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Van der Zande: GP2 statt DTM?

Renger van der Zande wird in diesem Jahr offenbar in der GP2-Serie oder im Porsche-Supercup fahren: Neue Homepage verrät seine Pläne für die kommende Saison

(Motorsport-Total.com) - Mercedes ist der letzte DTM-Hersteller, der seinen Fahrerkader für die neue Saison offiziell bennenen wird. Gerüchten zufolge soll noch im Verlauf dieser Woche der nächste Einsatzfahrer für das Jahr 2012 verkündet werden, wenig später sollen die weiteren Piloten folgen. Renger van der Zande wird dann womöglich nicht mehr in Reihen der Mercedes-DTM-Fahrer genannt werden. Der Niederländer, der seine Zukunft in den vergangenen Wochen immer als "offen" bezeichnete, hat sich offenbar festgelegt.

Renger van der Zande

Renger van der Zande plant offenbar für die GP2-Saison 2012 Zoom

Per Facebook wies der 25-Jährige am Montag auf seine neu überarbeitete Homepage hin. Ein Blick darauf offenbart, dass van der Zande unter dem Stichwort "Terminübersicht" den Rennkalender der GP2-Serie 2012 eingetragen hat. Allerdings fehlt in der Übersicht das Auftaktrennen in Malaysia. Demnach könnte es sich auch - oder vielleicht sogar wahrscheinlicher - um ein Engagement im Porsche-Supercup handeln.

Van der Zande war 2011 gemeinsam mit Christian Vietoris als Rookie in die DTM gekommen. Die beiden Mercedes-Youngster starteten für Persson in Mercedes C-Klassen älteren Jahrgangs. Während Vietoris offenbar weiterhin von den Stuttgartern eingesetzt wird, könnte das Abenteuer für den Niederländer nun bereits wieder beendet sein. Ein Doppelprogramm mit DTM und GP2 hatte sich bei Vietoris 2011 nicht als goldener Weg entpuppt.

Folgen Sie uns!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA WEC
11.11. 00:00
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
11.11. 00:30
Motorsport - FIA WEC
16.12. 00:15
ADAC Sport Gala
19.12. 00:15

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

DTM-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen DTM-Newsletter von Motorsport-Total.com!