Startseite Menü

A1GP-Serie vor Debüt mit Biobenzin

Beim nächsten Rennen in Taupo wird die A1GP-Serie endlich erstmals mit Biobenzin ausrücken - Reduktion der CO2-Emmissionen um 21 Prozent

(Motorsport-Total.com) - Eigentlich hätte die A1GP-Serie schon beim Saisonauftakt 2007/08 in Zandvoort mit Biobenzin antreten sollen, doch wegen einer Inkompatibilität mit dem Zytek-Motor musste diese Premiere verschoben werden. Nach weiteren Tests wird das nächste Rennen im neuseeländischen Taupo jedoch bereits mit Biobenzin gefahren.

Start Zandvoort A1GP

Die A1GP-Serie wird im Januar in Taupo erstmals mit Biobenzin ausrücken Zoom

A1GP-Geschäftsführer Pete da Silva freut sich sehr über den ökologischen Meilenstein: "Unser Ziel ist es, eine Revolution anzuführen, die dem Planeten hilft und die Zukunft unseres Sports sichert", erklärte er. "Priorität Nummer eins ist es, eine erstklassige Rennserie zu haben, aber wir glauben fest daran, dass wir auch aufregenden Rennsport bieten können, während wir den ökologischen Fußabdruck unserer Operationen minimieren."#w1#

Dass gerade Neuseeland als Schauplatz für die Premiere ausgewählt wurde, ist für den dortigen Regierungschef Anlass zur Zufriedenheit: "Neuseeland ist wegen unserer Isolation und Bevölkerungsdichte ein sehr umweltfreundliches Land, aber das alleine ist nicht genug. Wenn wir die Lebensqualität hier aufrechterhalten und verbessern können, dann müssen wir alles tun, was möglich ist", erklärte Premierministerin Helen Clark.

Das neue A1GP-Benzin besteht zu 30 Prozent aus einem Biotreibstoff, der wiederum auf einem Produkt namens Hiperflo E30 auf Ethanolbasis aufgebaut ist. Hiperflo E30 wird aus europäischen Zuckerrüben gewonnen und von der Firma Petrochem Carless für die A1GP-Serie aufbereitet. Auch A1GP-Motorenhersteller Zytek hatte bei der Entwicklung seine Hände im Spiel. Positivster Effekt: Die CO2-Emmissionen werden um 21 Prozent reduziert.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Das neueste von Motor1.com

Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny
Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny

Heel Tread: Coole Socken für Autofans
Heel Tread: Coole Socken für Autofans

VW Atlas Cross Sport geleakt
VW Atlas Cross Sport geleakt

Spektakuläres Custom Bike mit BMW-Boxermotor
Spektakuläres Custom Bike mit BMW-Boxermotor

Neuer Renault Mégane R.S. Trophy: Das kostet er
Neuer Renault Mégane R.S. Trophy: Das kostet er

BMW X1 (2019): Erlkönig zeigt das Facelift
BMW X1 (2019): Erlkönig zeigt das Facelift

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!