powered by Motorsport.com

Fotostrecke: LMH und LMDh-Prototypen: Die Übersicht mit allen Infos

Der Langstrecke rund um WEC, IMSA und Le Mans steht eine goldene Ära bevor: Fast ein Dutzend Hersteller baut LMH- oder LMDh-Autos - Alle Infos dazu in der Übersicht

(Motorsport-Total.com) - Wann ging der Toyota GR010 Hybrid das erste Mal auf die Strecke? Welche Teams setzen den Acura ARX-06 ein? Und auf welchen Motor setzt eigentlich Porsche? Diese Fragen beantwortet 'Motorsport-Total.com' in einer Foto-Strecke zu den Le-Mans-Hypercars und LMDh-Boliden.

Mike Conway, Kamui Kobayashi, Kazuki Nakajima

Die Hypercars haben in Le Mans die Herrschaft übernommen Zoom

Seitdem der ACO im Rahmen der 24 Stunden von Le Mans 2018 die Hypercars als neue Königsklasse angekündigt hat, und IMSA im Januar 2020 mit der LMDh-Klasse nachgezogen ist, erfuhr die neue, gemeinsame Kategorie einen fast beispiellosen Boom.

2021 startete der Langstrecken-Sport in seine neue Ära: Die Hypercar-Klasse debütierte in der FIA Langstrecken-WM WEC mit zwei LMH-Prototypen aus dem Hause Toyota. Auch Glickenhaus startete im Vorjahr bei ausgewählten WEC-Rennen.


Fotostrecke: Le-Mans-Hypercars, LMDh-Prototypen: Die Übersicht mit allen Informationen

Unterdessen entwickeln die deutschen Premium-Hersteller Audi, BMW und Porsche ihre eigenen LMDh-Prototypen, mit denen sie zur Saison 2023 auf die Langstrecke zurückkehren wollen. Unsere Übersicht liefert Informationen zu allen aktuellen Projekten.

Neueste Kommentare

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Qualifying 1 Sa. 09:20 Uhr
Rennen 1 LIVE bei NITRO Sa. 12:30 Uhr
Qualifying 2 So. 09:20 Uhr
Rennen 2 LIVE bei NITRO So. 12:30 Uhr
Anzeige

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt