powered by Motorsport.com

Cox: LMP2 bessere Karrierestufe als GP2

Nissan-Motorsportchef Darren Cox sieht die Le-Mans-Szene auf einem gesunden Weg: Aufstiege von Mike Conway und Brendon Hartley als Musterbeispiele

(Motorsport-Total.com) - Entwickelt sich die Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) immer mehr zur Königsklasse des Motorsports? Nach Ansicht einiger Verantwortlicher hat die WEC die Formel 1 sogar jetzt schon überholt. Zwar kämpfen auch auf der Langstrecke einige Teams ums Überleben, aber ein solch finanzielles Debakel, wie man es derzeit bei einigen Formel-1-Mannschaften sieht, ist dort nicht zu finden. Für Nissan-Motorsportchef Darren Cox ist die WEC klar auf der Überholspur.

Brendon Hartley, Jonathan Hirschi

Aufstieg von der LMP2-Klasse in den Porsche-LMP1: Brendon Hartley Zoom

Der Brite sieht die Aufstiege erfolgreicher LMP2-Piloten als deutliches Signal für eine gesunde Szene. "Es ist toll zu sehen, dass die Fahrer in den Sportwagen - im klaren Gegensatz zur Formel 1 - auf Grundlage ihres Talents den nächsten Schritt machen können", twittert Cox. "Der Auftieg von Brendon Hartley in die LMP1 ist völlig verdient. Auch die Beispiele Mike Conway und Fred Makowiecki, die beide Top-Cockpits bekommen haben, zeigen deutlich, dass die Aufstiegsleiter funktioniert."

Hartley wird 2014 mit Porsche um Gesamtsiege fahren, Conway wurde von Toyota zunächst als Testfahrer verpflichtet - LMP1-Einsätze im kommenden Jahr nicht ausgeschlossen. Der Franzose Makowiecki sicherte sich durch zahlreiche starke Auftritte in verschiedenen GT-Fahrzeugen einen Werksvertrag im GTE-Programm von Porsche. Er nimmt jenen Platz ein, den Marc Lieb nach seinem Umstieg in die LMP1-Klasse hat frei werden lassen.

"Ich bin jetzt schon gespannt, wer im kommenden Jahr der schnellste Porsche-LMP1-Fahrer sein wird", meint Cox, der mit Nissan womöglich 2015 in die große Prototypenklasse kommen wird. "Im kommenden Jahr wird die LMP2-Klasse sicherlich noch mehr Interesse wecken. Ist die LMP2 besser für die Karriereplanung als die GP2? Ich denke schon", so der Brite. Cox selbst hat 2013 viele Talente gefördert. Nissan holte einige junge Kandidaten aus der GT-Academy in die LMP2-Klasse.

Anzeige

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total Business Club