powered by Motorsport.com

Nürburgring und ADAC verlängern Vertrag: 24h-Rennen bis 2028

Der ADAC Nordrhein und der Nürburgring schaffen frühzeitig Fakten: Der Vertrag für das 24-Stunden-Rennen wird zwei Jahre im Voraus um fünf weitere Jahre verlängert

(Motorsport-Total.com) - Das schafft Planungssicherheit: Die Betreiber der Rennstrecke und der veranstaltende ADAC Nordrhein unmittelbar vor dem Start der 49. Ausgabe des Rennens (im Livestream!) bekanntgegeben, dass das 24-Stunden-Rennen bis mindestens 2028 stattfinden wird.

Mirco Hansen, Mirco Markfort, 24h Nürburgring bis 2028

Die 24h Nürburgring finden bis mindestens 2028 statt Zoom

Der Vertrag lief noch bis 2023, Druck hat in dieser Hinsicht also nicht bestanden. Die Vertragsverlängerung erfolgt zwei Jahre im Voraus. Nach zwei Ausgaben mit nur sehr wenigen Zuschauern aufgrund der COVID-19-Pandemie wird pünktlich zur Jubiläumsausgabe 2022 wieder Normalität erwartet.

"Die Verlängerung des Vertrags ist eine tolle Nachricht für alle Fans der Nordschleife", sagt Mirco Hansen, Organisationsleiter des 24h-Rennens. "Wir haben gerade in den beiden Corona-Jahren gesehen, wie wichtig dieses Megaevent für die ganze Region ist."

"Deswegen sind wir froh, nun bis mindestens 2028 planen zu können. Das gibt allen Beteiligten - Teams, Fahrern und Partnern des größten Rennens der Welt - langfristige Sicherheit."

Mirco Markfort, Geschäftsführer des Nürburgrings, ergänzt: "Das 24-Stunden-Rennen transportiert den Anspruch und die Einzigartigkeit unserer Rennstrecke einer weltweiten Öffentlichkeit. Mit der frühzeitigen Vertragsverlängerung ist nun bis mindestens 2028 sichergestellt, dass die größte Motorsportparty der Welt ihren festen Platz auf der Nordschleife hat."

Die Termine für die Jahre 2022 und 2023 stehen bereits fest. Die Termine für die weiteren Jahre, über die der Kontrakt nun verlängert wurde, wurden noch nicht bekanntgegeben.

Neueste Kommentare

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

23. - 24. Oktober

Zeittraining 1 Sa. 10:45 Uhr
Rennen 1 Sa. 16:30 Uhr
Zeittraining 2 So. 10:25 Uhr
Rennen 2 So. 16:30 Uhr
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!