powered by Motorsport.com

Glickenhaus bringt den P4/5 auf die Nordschleife zurück

Die Scuderia Glickenhaus reaktiviert den P4/5 und wird ihn neben den beiden Nachfolgern 2016 bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring einsetzen

(Motorsport-Total.com) - Die Scuderia Cameron Glickenhaus (SCG) weitet ihr Engagement beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2016 aus. Neben den beiden aktuellen SCG003C wird das Team des US-Milliardärs James Glickenhaus im kommenden Jahr auch den bei vielen Fans beliebten P4/5 wieder an den Start bringen, der zuletzt 2012 beim Langstreckenklassiker auf der Nordschleife gefahren war.

Nicola Larini, Fabrizio Giovanardi, Manuel Lauck

Der P4/5 fährt nächstes Jahr wieder auf der Nordschleife Zoom

"Wir freuen uns darauf, neben unseren beiden SCG003C auch mit diesem besonderen Einzelstück zu den 24 Stunden auf dem Nürburgring zurückzukehren", sagt Glickenhaus. "Wir haben viel Energie drauf verwendet, dass Speed und Konstanz mit dem Auto einfach erreichbar sind und hoffen, dass uns 2016 noch mehr gelingt als beim letzten Mal."

Beim bisher letzten Einsatz im Jahr 2012 hatte der P4/5, der auf einem Ferrari 430 GT2 basiert und neben dem V8-Motor von einem Hybrid-System angetrieben wird, das 24-Stunden-Rennen auf Position zwölf der Gesamtwertung beendet.

Aufgrund der Erfahrungen, die wir in den vergangenen Jahren auf dem Nürburgring gesammelt haben, haben wir beim P4/5 für die Saison 2016 einige Weiterentwicklungen eingeführt", sagt Designer Paolo Garella. "Das Ergebnis ist ein wirklich einzigartiges Auto, das effektiver als je zuvor ist."

"Es ist die perfekte Hochzeit zwischen der faszinierenden Tradition eines einmaligen Rennautos auf Europas legendärster Rennstrecke und ultramoderner Technik mit einem ausgeklügelten Hybrid-System", schwärmt Garella von P4/5C M, so die offizielle Bezeichnung des Autos.

Zur Vorbereitung des Starts beim 24-Stunden-Rennen wird das Glickenhaus-Team einige VLN-Rennen bestreiten. Einzelheiten zum Rennprogramm sowie der Fahrerbesetzung sollen zu gegebener Zeit verkündet werden.

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

23. - 24. Oktober

Zeittraining 1 Sa. 10:45 Uhr
Rennen 1 Sa. 16:30 Uhr
Zeittraining 2 So. 10:25 Uhr
Rennen 2 So. 16:30 Uhr
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!