Startseite Menü

Letzte Chance Brasilien: Ericsson will nicht WM-Letzter werden

Der Schwede hofft auf ein perfektes Set-up und Regen in Sao Paulo, um trotz eines PS-schwachen Autos nicht als einziger Vollzeit-Pilot ohne Punkte dazustehen

(Motorsport-Total.com) - Sauber-Pilot Marcus Ericsson wittert beim Brasilien-Grand-Prix seine letzte Chance auf WM-Zähler in der Formel-1-Saison 2017. Der noch punktlose Schwede hofft nach "zwei starken Wochenenden" in den USA und in Mexiko darauf, dass seiner Truppe erneut ein perfekter Auftritt gelingt. "Es sollte auf dieser Strecke nicht schlechter für uns laufen als auf den jüngsten zwei", zeigt sich Ericsson optimistisch, mahnt jedoch: "Trotzdem müssen wir alles aus unserem Paket herausholen."

Marcus Ericsson

Noch ohne WM-Punkte: Marcus Ericsson könnte die rote Laterne ins Ziel tragen Zoom

Denn der Ferrari-Motor aus dem Vorjahr ist für Sauber ein Manko, das kompensiert werden muss, um einen Gedanken an die Top 10 zu verschwenden. "Der alte Antriebsstrang bleibt ein Handicap und macht es schwieriger", weiß Ericsson und baut neben einem guten Set-up auf Petrus: "Wenn wenn wir mit dem Auto alles richtig machen, können wir einige Mittelfeld-Teams angreifen. Das muss uns wieder gelingen und dann kann in Brasilien auch das Wetter Kapriolen schlagen kann."

Während Teamkollege Pascal Wehrlein mit Rang acht in Spanien und dem zehnten Platz in Aserbaidschan bereits fünf WM-Punkte gesammelt hat, steht Ericsson als einziger bei allen Rennen gestarteter Pilot noch mit leeren Händen da. In Mexiko wäre er beinahe erlöst worden, hatte aber Pech mit einer Safety-Car-Phase und einem Antriebsschaden. Für das Finale in Abu Dhabi rechnet sich Sauber kaum Chancen aus. In seiner gesamten Karriere verbuchte er neun Zähler.

Piola Watches

ANZEIGE
Piola Watches Collection

Aktuelles Top-Video

Aktuelle Bildergalerien

Williams FW41 im Detail
Williams FW41 im Detail

Williams-Präsentationen seit 1994
Williams-Präsentationen seit 1994

Präsentation Williams FW41
Präsentation Williams FW41

Haas zeigt den VF-18 für die Formel 1 2018
Haas zeigt den VF-18 für die Formel 1 2018

Michael Schumachers Formel-1-Rekorde
Michael Schumachers Formel-1-Rekorde

Race of Champions in Riad
Race of Champions in Riad

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!