ANZEIGE 
Zum Google Play Store Zum Apple Store Zur Informationsseite über die App Holen Sie sich Motorsport Master für iOS oder Android!
Aktuelles Top-Video

Eddie Irvine: Lieber Nordschleife als Kasachstan!

Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Facebook
Google+
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Formel-1-Datenbank

Die "Königsklasse" seit 1950

In unserer ausführlichen Formel-1-Datenbank finden Sie Ergebnisse, alle Fahrer und Teams seit 1950 und unzählige Statistiken!
Zur Formel-1-Datenbank
Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen
Die aktuelle Umfrage

Wo würden Sie die Formel 1 2018 am liebsten live verfolgen?

ARD/ZDF
Eurosport
RTL
ServusTV
Sky
sport1
online auf motorsport.tv
auf einem anderen Sender

Bis zu 5,8 Millionen sehen Monaco-Grand-Prix auf RTL

28. Mai 2012 - 14:17 Uhr

(Motorsport-Total.com) - Der bis zur letzten Sekunde spannende Grand Prix von Monaco hat RTL am Pfingstsonntag starke Quoten beschert. Trotz idealem Ausflugswetter verfolgten bis zu 5,8 Millionen Zuschauer das spektakuläre Rennen durch die Häuserschluchten Monte Carlos.

Im Durchschnitt sahen 5,3 Millionen, wie sich der Australier Mark Webber im Red Bull mit seinem Start-Ziel-Sieg im sechsten Saisonlauf zum sechsten Sieger machte. Der Marktanteil lag bei 40,7 Prozent, in der Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen bei 40,1 Prozent.

ANZEIGE
Artikeloptionen
Artikel bewerten

 

 
Nach oben