Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Formel-1-Quiz
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
ANZEIGE
Newscooperation

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Zur Konfiguration
Die aktuelle Umfrage

Nach Niki Laudas Rücktritt: Wer soll neuer RTL-Experte werden?

Gerhard Berger
Timo Glock
Alex Hofmann
Nico Rosberg
ein anderer

Alle gesund: Nico Rosberg zum zweiten Mal Vater

Töchterchen Naila und Mutter Vivian sind wohlauf - und der Vater ist stolz auf seine junge Familie: Nico Rosberg zeigt seine zweite Tochter auf YouTube

Nico Rosberg mit Töchterchen Naila
Nico Rosberg präsentiert Töchterchen Naila in einem YouTube-Video
© Nico Rosberg (Twitter)

(Motorsport-Total.com) - Es ist eine aufregende Woche für den amtierenden Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg: Nach der Bekanntgabe, dass er ab sofort Manager von Robert Kubica wird, bestätigte er nun auf seinen Social-Media-Kanälen, zum zweiten Mal Vater geworden zu sein.

Seine Ehefrau Vivian brachte im Prinzessin-Grazia-Krankenhaus in Monaco bereits am Dienstag Töchterchen Naila zur Welt. Mutter und Kind sind wohlauf - und der stolze Papa überglücklich, wie er in einem YouTube-Video zeigt.

"Alles ist gut gelaufen, es war wirklich wunderschön", sagt er darin und spricht von einer "wunderschönen Zeit für unsere Familie". Für Rosberg war die Geburt "vielleicht noch besonderer als beim ersten Mal, weil wir jetzt schon wissen, was es bedeutet, eine Tochter zu haben. Wir verstehen das alles jetzt besser." Die ersten Tage seien "sehr intensiv" und "unglaublich emotional" gewesen.

ANZEIGE

Vivian und Nico Rosberg haben bereits eine gemeinsame Tochter, Alaia, inzwischen zwei Jahre alt. Die junge Familie war einer der Gründe, weshalb der Formel-1-Star im vergangenen Dezember seine Karriere völlig überraschend beendet hat.

Artikeloptionen
Artikel bewerten