Liqui Moly Kalender 2018 - hier alle Motive sehen!
Aktuelles Top-Video

Porsche 911 GT3 2017 im Test

Aktuelle Bildergalerien
 
ANZEIGE
 
 
Motorsport-Marktplatz
Ersatzteillager Abverkauf
VB €1,00
Ersatzteillager Abverkauf - - Verkleidung mit DR Dekor und Halter (Front-Bumper / Frontschild / Seitenkästen / Heckauffahrs[...]
 
ANZEIGE
 
 
Apps zu Formel 1, MotoGP, DTM und Co. für Android, iOS und Windows Phone
Newscooperation

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Zur Konfiguration
Sie sind hier: Home > Auto > Newsübersicht > News

Skoda Kodiaq Scout kaufen: Offroad-Look ab sofort bestellbar

Die auf Offroad-Abenteuer getrimmte Variante des großen SUV ist ab 35.050 Euro erhältlich und fährt serienmäßig mit Allradantrieb auf 19-Zoll-Leichtmetallfelgen

Foto 1 von 6
Skoda Kodiaq Scout 2017
Skoda Kodiaq Scout 2017

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Kühlergrill, Außenspiegelgehäuse, Einfassungen der Seitenscheiben sind silberfarben lackiert. Die Heck- und hinteren Seitenscheiben sind dunkel getönt (Sunset). Den Offroad-Charakter betonen der Triebwerkunterbodenschutz und die Dachreling. Zum Ausstattungsumfang zählen unter anderem Parksensoren vorne und hinten, Pedalerie im Edelstahldesign und Alcantara-Sitzbezüge.

Der Autobauer bietet für den Kodiaq Scout zwei Benzin- und zwei Dieselaggregate mit Leistungen von 110 kW (150 PS) bis 140 kW (190 PS) an - grundsätzlich verfügt der Scout über Allradantrieb, Fahrprofilauswahl und Offroad-Assistent.

Der Kodiaq Scout basiert auf der Ausstattungslinie Ambition. Sie umfasst unter anderem Berganfahrassistent, Fahrlichtassistent und Regensensor, Zwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel mit integrierten Seitenblinkern sowie die Geschwindigkeitsregelanlage. Für Unterhaltung sorgen der digitale Radioempfang DAB+ und das Musiksystem Swing inklusive 6,5 Zoll großem Touchdisplay und USB-Anschluss.

Artikeloptionen
Artikel bewerten