powered by Motorsport.com
Startseite Menü

WTCC-Pilot Sebastien Loeb startet bei der Rallye Dakar

Citroen-Pilot Sebastien Loeb kehrt im Januar 2016 auf die Rallye-Piste zurück und geht für die Konzernschwester Peugeot bei der Rallye Dakar an den Start

(Motorsport-Total.com) - Dass das Engagement für Citroen in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) Sebastien Loeb nicht ganz auslastet, hat der Franzose in diesem Jahr mit Gaststarts in der Rallye-WM, dem Porsche-Supercup oder GT-Serien bewiesen. Nun nimmt der neunmalige Rallye-Weltmeister ein neues Abenteuer in Angriff: Im Januar 2016 wird er zum ersten Mal bei der Rallye Dakar starten.

Sebastien Loeb

Sebastien Loeb stellt sich Anfang 2016 dem Abenteuer Rallye Dakar Zoom

"Ich denke, es ist eine große Herausforderung daran teilzunehmen und in der Wüste zu fahren", sagt Loeb. "Sie wird sehr lang sein, und man benötigt die Ausdauer, um auf den Fahrer und das Auto aufzupassen. Es ist ein anderer Rennansatz, aber ich werde das im Januar entdecken."

Bei der Marathon-Rallye, die in Argentinien und Chile ausgetragen wird, geht Loeb für die Citroen-Konzernschwester Peugeot mit einem 2008DKR an den Start. Seine Teamkollegen werden Carlos Sainz senior sowie die Dakar-Größen Stephane Peterhansel und Cyril Despres sein.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik Rallye.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
24.06. 23:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
25.06. 22:15
Motorsport Live - Porsche Mobil 1 Supercup
30.06. 12:00
Motorsport Live - Porsche Carrera Cup, Rennen
06.07. 15:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
06.07. 16:00
Anzeige

NASCAR 2019: Sonoma
NASCAR 2019: Sonoma

NASCAR 2019: Brooklyn
NASCAR 2019: Brooklyn

TCR Germany Red Bull Ring: Highlights Rennen 1
TCR Germany Red Bull Ring: Highlights Rennen 1

GT4 Germany Red Bull Ring: Highlights Rennen 1
GT4 Germany Red Bull Ring: Highlights Rennen 1

Volkswagen ID R: Die Rekordfahrt
Volkswagen ID R: Die Rekordfahrt

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!