powered by Motorsport.com

WTCC 2 für 2017 gestrichen, China-Rennen verlegt

Die für 2017 geplante WTCC-2-Kategorie der Tourenwagen-WM wird nun doch nicht kommen - China-Rennen wird von Schanghai nach Ningbo verlegt

(Motorsport-Total.com) - Die WTCC 2 wird es nicht geben - zumindest nicht in der Saison 2017. Das hat der Motorsportweltrat des Automobilweltverbands FIA am Donnerstag bei seiner Sitzung in Genf beschlossen. Laut offizieller Mitteilung der FIA erfolgte dieser Schritt, "damit sich die Tourenwagen-Kommission und der Promoter 2017 voll auf die Hauptkategorie TC1 konzentrieren können."

WTCC

In der WTCC werden 2017 doch nur TC1-Autos fahren Zoom

Tatsächlich dürfte aber fehlendes Interesse von Teams und Fahrern an der neuen Klasse der Grund für die Absage sein. Die WTCC 2 für Fahrzeuge nach dem TCN2-Reglement (TCR) war Ende November kurzfristig aus der Taufe gehoben worden, nachdem das Werksteam von Lada seinen Rückzug angekündigt hatte. Konkretes Interesse daran, im Rahmen der WTCC die zweite Geige zu spielen, hatte bisher aber kein Team geäußert.

Beschlossen wurde heute auch die Verlegung des China-Rennens im Oktober. Dieses findet nicht mehr auf dem Formel-1-Kurs von Schanghai, sondern auf der neuen Rennstrecke in Ningbo statt - sofern diese bis dahin von der FIA homologiert wurde. Eine weitere Veränderung im Rennkalender betrifft das Argentinien-Rennen in Termas de Rio Hondo. Dieses wird vom 6. August auf den 16. Juli vorverlegt.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt