Startseite Menü

Proteam holt Ma für Schanghai und Macao

(Motorsport-Total.com) - Das italienische Proteam bringt in Schanghai und Macao den aus Hongkong stammenden Rennfahrer Philip Ma an den Start. Der 48-Jährige, der schon im Vorjahr in Macao mit von der Partie war, erhält den BMW 320si von Fabio Fabiani. Letzterer scheint für die weiteren Rennen außen vor zu sein.

Ma zählt du den erfolgreichsten Rennfahrern aus Hongkong und siegte bereits in diversen GT- und Tourenwagen-Meisterschaften. In Macao konnte sich der Routinier ebenfalls schon in die Siegerlisten eintragen: Zweimal gewann Ma das dortige Super-Car-Rennen.

VW MOTORSPORT 2018/2019

ANZEIGE
Vier Titel und ein starkes Finale
Vier Titel und ein starkes Finale

Volkswagen ID. R: Rekordjagd auf der Nürburgring-Nordschleife?
Volkswagen ID. R: Rekordjagd auf der Nürburgring-Nordschleife?

Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!