powered by Motorsport.com

Loeb testet in Termas de Rio Hondo

(Motorsport-Total.com) - Der künftige WTCC-Stammfahrer Sebastien Loeb ist weiterhin bemüht, möglichst viele WTCC-Rennstrecken schon vor seinem Debüt in der Saison 2014 kennenzulernen. Seine jüngste Station: Der Kurs bei Termas de Rio Hondo in Argentinien, den Loeb mit einem Klasse-3-Auto der argentinischen Meisterschaft erkundet hat. Zuvor hatte Loeb unter anderem bereits private Testfahrten am Salzburgring und einen Gaststart in Macao absolviert.

2014 wechselt der neunmalige Rallye-Weltmeister mit Citroen in den Tourenwagen-Sport.

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total Business Club