powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Hugo Valente kämpft um Verbleib in der WTCC

Trotz einiger guter Resultate muss Hugo Valente um eine Fortsetzung seiner WTCC-Karriere bangen: "Es ist sehr schwierig, das Budget zu bekommen"

(Motorsport-Total.com) - Hugo Valente gehörte 2015 zu den positiven Überraschungen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC), muss aber trotzdem um eine Fortsetzung seiner Karriere in der Serie bangen. Aktuell kämpft der 23-Jährige Franzose darum, die Finanzierung der nächsten Saison sicherzustellen. "Ich gebe alles, denn ich will auch nächstes Jahr in der WTCC fahren", sagt Valente.

Hugo Valente

Hugo Valente will auch 2016 in der WTCC fahren Zoom

"Ich will in keiner anderen Kategorie fahren, aber es ist sehr schwierig das Budget zu bekommen. Ich weiß noch nicht wie oder mit wem wir das hinbekommen können", sagt Valente, der vom früheren Formel-1-Piloten Olivier Panis gemanagt wird. "Ich hoffe einfach, denn wir haben im vergangenen und diesen Jahr gutes Potenzial gezeigt", so Valente.

Sportlich hat sich Valente auf jeden Fall für höhere Aufgaben in der WTCC empfohlen. Zwar ging er das ein oder andere Mal über das Limit hinaus, doch regelmäßig überzeugte der Campos-Pilot auch durch starke Leistungen und war oft schnellster Chevrolet-Pilot. Insgesamt dreimal stand Valente in der Saison 2015 auf dem Podium, zweimal sogar beim ersten Rennen, wo nach dem Ergebnis des Qualifyings gestartet wird.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folgen Sie uns!