Startseite Menü

Engstler mit WTCC-Einsatz in Macau

Das deutsche Tourenwagen-Urgestein Franz Engstler wird im November beim WTCC-Saisonfinale in Macau mit zwei BMW 320i mit von der Partie sein

(Motorsport-Total.com) - Franz Engstler wird beim WTCC-Saisonfinale in Macau mit zwei BMW 320i E46 von Engstler Motorsport an den Start gehen, die in diesem Jahr die ADAC Procar Serie dominiert haben. Dabei wird neben dem 46 Jahre alten Kemptener auch der Russe Andrey Romanov am Steuer sitzen - die beiden belegten in der Procar-Serie die Plätze eins und zwei.

BMW WTCC

DIe BMW Armada bekommt in Macau durch Franz Engstler Verstärkung Zoom

Engstler ist ein Urgestein der deutschen Tourenwagenszene. Zwischen 1989 und 1994 startete er bei 73 Rennen der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft und gewann im Jahr 2000 die Deutsche Tourenwagen Challenge. Zuletzt war er 2005 und 2006 in Asien erfolgreich - alle seine Titel holte er in einem BMW.#w1#

Der 28-jährige Romanov stammt aus Moskau und fand seinen Weg über die russischen Markenpokale von Lada und Honda Civic. In der vergangenen Saison fuhr er in der dortigen nationalen Tourenwagen-Meisterschaft und seit Saisonbeginn steht er in Diensten des Wiggensbachers.

VW Motorsport 2018/2019

ANZEIGE
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen

FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison
FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison

Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner
Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner

Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf
Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf

Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb
Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15
Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Der neue BMW 3er G20 (2019) im Test
Der neue BMW 3er G20 (2019) im Test

Land Rover Defender (2020) als Kurzversion erwischt
Land Rover Defender (2020) als Kurzversion erwischt

BMW M3 von Vilner: Schottenkaro und E36-Motor
BMW M3 von Vilner: Schottenkaro und E36-Motor

C-Max und Grand C-Max: Ford gibt Vans auf
C-Max und Grand C-Max: Ford gibt Vans auf

Schwelgen Sie in unseren exklusiven Bildern des New Stratos
Schwelgen Sie in unseren exklusiven Bildern des New Stratos

Byton M-Byte: Das wissen wir über das neue Elektro-SUV
Byton M-Byte: Das wissen wir über das neue Elektro-SUV

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE