Startseite Menü

Comeback in Schanghai: Barth ist wieder da

Fredy Barth kehrt beim Saison-Endspurt der WTCC ins Starterfeld zurück und fährt in Schanghai und in Macao mit einem SEAT Leon von SEAT Swiss

(Motorsport-Total.com) - Fredy Barth ist wieder da. Der Schweizer kehrt beim vorletzten Rennwochenende des Jahres in das Starterfeld der WTCC zurück und wird die WM-Läufe in Schanghai und in Macao für SEAT Swiss bestreiten. Barth übernimmt den SEAT Leon von Tiago Monteiro, der ab sofort den neuen Honda Civic pilotiert. Im Gegensatz zu Monteiro erhält Barth jedoch einen neuen 1,6-Liter-Turbomotor von SEAT.

Fredy Barth

Fredy Barth kehrt mit SEAT Swiss noch in diesem Jahr in die WTCC zurück Zoom

"Es war immer unser erklärtes Ziel, mit Fokus auf 2013 und für unsere vielen treuen Fans noch diese Saison in die WTCC zurückzukehren. Endlich ist es soweit. Ich freue mich extrem", sagt Barth. "Wir wollen uns in Schanghai und Macao mit den bestmöglichen Leistungen allen in Erinnerung rufen und uns für die durchzogene Saison 2011 revanchieren. Wir werden sehen, was möglich ist."

Speziell mit Macao hat der 32-Jährige noch eine Rechnung offen, denn dort hat er bisher noch nie die Zielflagge gesehen. Außerdem verunfallte Barth 2011 schwer im Leitplankenkanal. "Macao ist eine superschnelle, zum Teil extrem enge und schwierige Stadtstrecke. Sie ist einzigartig. Für mich ist sie eine Hassliebe", so der WTCC-Rückkehrer, dem der Kurs "vom Fahren her" ans Herz gewachsen ist.

"Es wird aber ein komisches Gefühl sein, ein Jahr nach dem Unfall in die megaschnellen Hafenkurven einzubiegen. Aber das gehört zum Job", meint Barth. Die beiden WM-Läufe in Schanghai sieht der Schweizer in erster Linie als Vorbereitung. Denn nach diversen Einsätzen in GT- und Sportwagen muss sich Barth erst wieder auf Tourenwagen einstellen, um dann in Macao glänzen zu können.

Ein ausführliches Interview mit WTCC-Rückkehrer Fredy Barth lesen Sie am Donnerstag auf 'Motorsport-Total.com'. Darin erklärt der Schweizer, was er sich bei seinem Comeback ausrechnet, welche Motivation dahintersteckt und ob er schon Pläne für die Saison 2013 gemacht hat.

VW Motorsport 2018/2019

ANZEIGE
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen
Volkswagen Pikes Peak 2018: Offene Rechnung beglichen

FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison
FIA Rallycross-WM 2018: Eine (fast) perfekte Saison

Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner
Rekordjagd am Pikes Peak: Elektro schlägt Verbrenner

Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf
Video: Volkswagen stellt Rekord am Pikes Peak auf

Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb
Galerie: Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb

Aktuelles Top-Video

TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018  - Zusammenfassung
TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018 - Zusammenfassung

Anzeige: Hermann Gassner jr. setzte sich im Kampf um Punkte und Preisgelder gegen mehr als ein Dutzend TOYOTA GT86 Renn- und Rallyefahrer durch.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelles Top-Video

TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018  - Zusammenfassung
TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018 - Zusammenfassung

Anzeige: Hermann Gassner jr. setzte sich im Kampf um Punkte und Preisgelder gegen mehr als ein Dutzend TOYOTA GT86 Renn- und Rallyefahrer durch.

TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018  - Zusammenfassung
TOYOTA GAZOO Racing Trophy 2018 - Zusammenfassung

Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau
Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau

NASCAR 2018: Finale in Homestead
NASCAR 2018: Finale in Homestead

Onboard: Eine Runde in Macau
Onboard: Eine Runde in Macau

NASCAR 2018: Phoenix II
NASCAR 2018: Phoenix II

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Sehen wir hier den neuen VW Golf 8?
Sehen wir hier den neuen VW Golf 8?

Der Skoda Scala und seine Konkurrenten
Der Skoda Scala und seine Konkurrenten

H&R Sportfedern für Porsche Macan Vierzylinder
H&R Sportfedern für Porsche Macan Vierzylinder

Neuheiten 2018, 2019, 2020: Alle neuen Autos im Überblick
Neuheiten 2018, 2019, 2020: Alle neuen Autos im Überblick

Wird ein viersitziger BMW X8 das teuerste Modell der Marke?
Wird ein viersitziger BMW X8 das teuerste Modell der Marke?

Kia e-Niro (2019) im Test
Kia e-Niro (2019) im Test