Startseite Menü

Cerqui wird in Macao durch Cozzolino ersetzt

(Motorsport-Total.com) - Für den italienischen WTCC-Debütanten Alberto Cerqui (ROAL-BMW) ist die Saison 2012 offenbar vorzeitig beendet. Sein Rennstall hat für die beiden letzten Rennen des Jahres nämlich den Italiener Kei Cozzolino neben Tom Coronel nominiert.

Cozzolino, in Japan geboren und aufgewachsen, hat dort bereits einige Saisons in der Formel 3 und der Formel Nippon absolviert. 2008 und 2009 war der 25-Jährige zudem beim Macao-Grand-Prix am Start. Die Kenntnis des schwierigen Guia Circuits wird ihm bei seinem Debüt im Tourenwagen sicher zugutekommen.

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt
Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt

Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1
Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1

Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister
Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister

Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung
Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung

Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt
Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft

Aktuelles Top-Video

Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau
Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau

Anzeige: Hyundai Motorsport blickt zurück auf das Rennen des Tourenwagen-Weltcups in Macau 2018

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelles Top-Video

Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau
Hyundai-Rückblick auf das WTCR-Finale in Macau

Anzeige: Hyundai Motorsport blickt zurück auf das Rennen des Tourenwagen-Weltcups in Macau 2018

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Anzeige