Startseite Menü

Wehrdienst: Mikkelsen pausiert ein Jahr

(Motorsport-Total.com) - Rallye-Teenie Andreas Mikkelsen legt 2009 eine Wettkampfpause ein. Da es aufgrund der derzeitigen Wirtschaftslage ohnehin schwierig sein wird, das Budget für WRC-Auftritte zusammenzukratzen, erledigt der Norweger eine andere Aufgabe. Er leistet seinen Wehrdienst ab, damit er das hinter sich hat und ab 2010 im Rallyesport wieder aufdrehen kann.

Allerdings macht Mikkelsen eine Ausnahme: Beim Heimspiel Mitte Februar in Norwegen will der junge Pilot natürlich an den Start gehen. Betreut wird er dabei von M-Sport. Von seinem bisherigen Einsatzteam Ramsport hat sich Mikkelsen laut dem 'Rallye Magazin' wegen einiger Differenzen getrennt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

WRC Rallye Australien 2018
WRC Rallye Australien 2018

WRC Rallye Spanien 2018
WRC Rallye Spanien 2018

Rallycross-WM in Buxtehude 2018
Rallycross-WM in Buxtehude 2018

Schlammschlacht bei der Rallye Großbritannien 2018
Schlammschlacht bei der Rallye Großbritannien 2018

Präsentation des Volkswagen Polo R5
Präsentation des Volkswagen Polo R5

WRC Rallye Großbritannien 2018
WRC Rallye Großbritannien 2018

Rallye-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Rallye-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Twitter