powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Brabham BT62 stellt Streckenrekord in Bathurst auf

Luke Youlden ist neuer Rekordhalter auf dem Mount Panorama Circuit - Emotionaler Rekord für David Brabham, der vom Beginn einer neuen Ära spricht

(Motorsport-Total.com) - Christopher Mies ist seinen Streckenrekord am Mount Panorama Circuit schon wieder los: Im Rahmenprogramm der 12 Stunden von Bathurst hat Luke Youlden im Brabham BT62 die erst zweieinhalb Monate alte Marke von 1:59.32 Minuten geknackt. Mit dem 700 PS starken und nur 972 Kilogramm leichten Supersportwagen fuhr der Australier eine Zeit von 1:58.68 Minuten.

Luke Youlden, Brabham BT62

Luke Youlden und der Brabham BT62 sind neue Rekordhalter am Mount Panorama Zoom

"So eine Gelegenheit bekommt man nur einmal im Leben", gibt der 41-Jährige gegenüber 'Motorsport-Total.com' aufgepumpt zu Protokoll. "Aber ich wäre kein Rennfahrer, wenn ich nicht auch ein kleines bisschen enttäuscht wäre, denn wir hatten ein paar Probleme auf der Runde. Da ist noch deutlich mehr drin. Schade, dass ich das Potenzial nicht gänzlich ausschöpfen konnte. Eine 57er-Zeit wäre locker drin gewesen, vielleicht sogar eine hohe 56er." In einem Video der runde ist deutlich zu hören, wie der Motor Aussetzer auf der Mountain Straight bekommt.

Youlden gibt zu, dass er etwas Respekt vor dem Wert des Autos hatte, von dem nur 70 Stück produziert werden sollen: "Das ist ein Zwei-Millionen-Dollar-Auto, da gehe ich sicher nicht das letzte Risiko mit ein. Ja, ich habe attackiert, aber hatte noch ein kleines Sicherheitspolster." Der Bolide wird von einem 5,4-Liter-V8-Saugmotor von Ford angetrieben, der bis zu 7.400 Umdrehungen pro Minute dreht.


Brabham BT62 fährt Streckenrekord in Bathurst

Luke Youlden knackt mit dem Brabham BT62 den Streckenrekord für geschlossene Fahrzeuge - Dabei gab es auf der Runde ein paar Motoraussetzer

Der im Sommer 2018 präsentierte Brabham BT62 ist eine Würdigung Jack Brabhams, der 1948 seine Rennfahrerkarriere in Australien begonnen hat, aus diesem Grund auch die Produktionszahl 70. "Da hat man schon einen Kloß im Hals", sagt David Brabham, Gründer von Brabham Automotive und Sohn des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters. "Es ist sehr cool, wieder einen Brabham auf der Rennstrecke zu sehen und mit so wenig Vorbereitungszeit den Rekord auf einer solch legendären australischen Strecke aufzustellen."

"Wir besinnen uns wieder auf die Ära meines Vaters", so der 53-Jährige weiter. "Hiermit schlagen wir ein neues Kapitel in der Geschichte von Brabham auf. Das hier war der Beginn. Jetzt schauen wir, was als nächstes kommt." Brabham Automotive will auch eine GTE-Version von seinem Supercar ableiten und damit an der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2021/22 teilnehmen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
18.10. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
19.10. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 15:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 16:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.10. 17:30

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Senior composite designer
Senior composite designer

Main tasks Under the supervision from the Engineering Design Manager, the Senior Composite Designer is responsible to complete the following task: Undertake scheming, designing ...

Die GT-Masters-Champions über ihren Triumph
Die GT-Masters-Champions über ihren Triumph

Outtakes bei Dreharbeiten zur Blancpain GT 2019
Outtakes bei Dreharbeiten zur Blancpain GT 2019

Petit Le Mans 2019: Abschied für die Corvette C7.R
Petit Le Mans 2019: Abschied für die Corvette C7.R

Das Blancpain-GT-Finale Barcelona in 45 Minuten
Das Blancpain-GT-Finale Barcelona in 45 Minuten

Aftermovie VLN7
Aftermovie VLN7

Das neueste von Motor1.com

BMW 530 MLE: Seltener Sport-Fünfer aus Südafrika
BMW 530 MLE: Seltener Sport-Fünfer aus Südafrika

VW Atlas Cross Sport (2020): Noch ein XXL-SUV für die USA
VW Atlas Cross Sport (2020): Noch ein XXL-SUV für die USA

Mercedes-AMG C 63 kracht nach Drift-Debakel in Baum
Mercedes-AMG C 63 kracht nach Drift-Debakel in Baum

Nissan Juke (2020) im Test: Populärer Provokateur
Nissan Juke (2020) im Test: Populärer Provokateur

Porsche zeigt Sondermodell 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition
Porsche zeigt Sondermodell 718 Cayman GT4 Sports Cup Edition

Audi e-tron Sportback (2020) fast ungetarnt erwischt
Audi e-tron Sportback (2020) fast ungetarnt erwischt