powered by Motorsport.com

Williams verpflichtet W-Series-Pilotin Chadwick für Nachwuchsprogramm

Die W-Series trägt die ersten Früchte: Williams hat Jamie Chadwick in die Williams Racing Driver Academy aufgenommen

(Motorsport-Total.com) - Jamie Chadwick ist die erste Pilotin, die massiv von der W-Series profitiert. Die 21-Jährige wurde von Williams in das Nachwuchsförderungsprogramm aufgenommen. Dort wird sie als Entwicklungsfahrerin für das Formel-1-Team tätig sein. Chadwick wird sowohl auf der Strecke als auch im Werk in Grove zum Einsatz kommen.

Jamie Chadwick

Jamie Chadwick wurde von Williams unter Vertrag genommen Zoom

Die Britin soll ein Simulatorprogramm abspulen und das Team bei drei Formel-1-Events in Europa unterstützen. Chadwick soll dabei an Marketing- und Medienevents teilnehmen. Los geht es bereits beim Grand Prix von Großbritannien. In der Academy hat Chadwick Nicholas Latifi neben sich, der als Reservefahrer für das Formel-1-Team fungiert.


Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves spricht über die Verdienste von Danica Patrick und seine Meinung zur neuen Frauenrennserie. Weitere Formelsport-Videos

"Es ist eine Ehre, in die Williams Racing Driver Academy aufgenommen worden zu sein", sagt die talentierte Rennfahrerin. "Die Zeit im Simulator ist eine tolle Chance, meine Entwicklung voranzutreiben. Ich freue mich auf die Zeit in Grove." Vizeteamchefin Claire Williams sagt: "Ich habe ihren Sieg in Hockenheim gesehen. Neben der Arbeit im Werk wird sie für uns Marketingaktivitäten übernehmen."

Die 21-Jährige ist die erste Siegerin der W-Series. Beim Saisonauftakt dominierte die Britin das Geschehen und holte sich den ersten Platz. Chadwick hat sowohl im Formel- als auch GT-Auto Erfahrungen gesammelt. Im Jahr 2015 sicherte sie sich den britischen GT4-Titel. In der Saison 2018 gewann sie ein Rennen in der britischen Formel 3. Außerdem holte sie den Titel in der MRF Winter Series 2018/19.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!