powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 05.12.2018 18:51

Youngtimer-Kaufratgeber 2019: In 8 Schritten zum Traumwagen

Im zum ersten Mal erscheinenden Kaufratgeber der Zeitschrift "Youngtimer" werden 27 verschiedene jüngere Baureihen vorgestellt, die zwischen 15 und 30 Jahre alt sind

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Das Spektrum reicht vom Alfa Romeo Spider 916 (1995 bis 2005) bis zum VW T4 (1990 bis 2003). "Bei der Auswahl der Modelle haben wir besonderes Augenmerk auf jüngere Autos wie Mercedes S-Klasse W140 oder Porsche Boxster gelegt - diese befinden sich gerade an der Schwelle zum Youngtimer-Status, sind vergleichsweise günstig zu finden und stehen daher im Moment in der Szene besonders im Fokus", sagt Chefredakteur Hans-Jörg Götzl.

"Youngtimer"-Kaufratgeber 2019.

"Youngtimer"-Kaufratgeber 2019 Zoom

Vor allem bei jüngeren Klassikerfans kommen Autos aus den 90er Jahren und dem ersten Jahrzehnt der 2000er Jahre gut an. In der Regel werden sie zu günstigen Einstandspreisen angeboten. Neben den Kaufberatungen bietet der Ratgeber über 800 aktuelle Youngtimer-Preise und die Übersicht "In acht Schritten zum coolen Youngtimer". Das 132 Seiten starke Sonderheft ist ab morgen im Zeitschriftenhandel erhältlich und kostet 5,90 Euro.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Diesen Channel präsentiert:

ANZEIGE
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Porträt: Der Matra Djet
Porträt: Der Matra Djet

Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën
Rétromobile 2019 - Sonderausstellung Citroën

Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie
Porträt: Derby Bentley mit Brockman Karosserie

Porträt: Cord 812 Westchester
Porträt: Cord 812 Westchester

Porträt: Facel Vega II
Porträt: Facel Vega II

RM & Sotheby's im Petersen Museum
RM & Sotheby's im Petersen Museum
ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!