powered by Motorsport.com

Überraschende Kehrtwende: Falken-Porsche startet bei VLN9

Anders als geplant wird Falken Motorsport doch beim VLN-Saisonfinale dabei sein: Der Porsche 911 GT3 R kommt zu einem uverhofften zusätzlichen Einsatz

(Motorsport-Total.com) - Die Porsche-Werksfahrer Sven Müller und Patrick Pilet teilen sich den Falken Porsche 911 GT3 R beim Finale der VLN Langstreckenmeisterschaft 2019 am kommenden Samstag auf dem Nürburgring.

Klaus Bachler, Martin Ragginger

Der Falken-Porsche kommt noch zu einem unverhofften VLN-Einsatz Zoom

Falken hat sich kurzfristig für die Teilnahme bei VLN9 entschieden, nachdem sich die Reifenmarke für den Finallauf die Dienste des Porsche-Werksduos Sven Müller und Patrick Pilet sichern konnte. Ursprünglich war geplant, dass VLN8 das letzte Saisonrennen des türkisblauen Porsche 911 GT3 R und BMW M6 GT3 sein sollte.

Für Müller bedeutet dies die Rückkehr zu Falken, wo er bereits 2018 ins Lenkrad griff. Für den französischen Piloten Pilet ist VLN9 das erste Rennen auf Falken-Reifen.

"Unser ursprünglicher Plan war es, die Saison mit VLN 8 abzuschließen, wo wir mit dem Porsche den sechsten Platz erreichten haben", schildert Stefanie Olbertz, verantwortlich für das Motorsportengagement.

"Dies war unser erstes Jahr mit dem Typ 991.2, sodass eine zusätzliche Testmöglichkeit mit zwei erfahrenen Porsche-Piloten sehr willkommen ist. Wir möchten uns bei Porsche für die Gelegenheit bedanken."

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!