powered by Motorsport.com

Poker in Las Vegas: Erster Truck-Sieg für John Wes Townley

John Wes Townley pokert beim Truck-Rennen in Las Vegas richtig und fährt zum ersten Mal in die Victory Lane - Heftiger Crash der Keselowski-Teamkollegen

(Motorsport-Total.com) - Während sich die NASCAR-Topliga Sprint-Cup und die zweite NASCAR-Liga - die Xfinity-Serie - an diesem Wochenende mit schlechtem Wetter in Dover (Delaware) herumschlagen, schlug die dritte NASCAR-Liga - die Truck-Serie - ihre Zelte im fernen Las Vegas (Nevada) auf. Das Rhino Linings 350 stand in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Zeichen eines Spritpokers um den Sieg und im Zeichen eines heftigen Crashs zweier Teamkollegen.

John Wes Townley

Premiere: John Wes Townley fuhr den Athenian-Chevy in die Victory Lane Zoom

Während der von der Pole-Position gestartete Matt Crafton (Thorsport-Toyota/8.) fünf Runden vor Schluss in Führung liegend einen letzten Boxenstopp einlegen musste, um genügend Sprit für die verbleibenden Runden zu haben, und es auch Tabellenführer Erik Jones (Busch-Toyota/9.) sowie Cameron Hayley (Thorsport-Toyota/10.) nicht ohne Splash-and-Dash über die Distanz schafften, kam John Wes Townley mit spritsparender Fahrweise um den letzten Stopp herum.

Als nach 146 Runden auf dem 1,5-Meilen-Oval in "Sin City" die Karierte Flagge fiel, hatte Townley seinen ersten Truck-Sieg in der Tasche. Dass er diesen am Steuer des Chevrolet Silverado des familieneigenen Teams Athenian Motorsports einfuhr, machte den Triumph für den 29-Jährigen aus dem US-Bundesstaat Georgia perfekt. Timothy Peters und Ben Kennedy (beide Red-Horse-Toyota) sowie John Hunter Nemechek (Nemco-Chevrolet) und Brandon Jones (GMS-Chevrolet) machten die Top 5 komplett.

Heftiger Crash bei Brad Keselowski Racing

Austin Theriault

Austin Theriault krachte nach Berührung mit Tyler Reddick frontal in die Mauer Zoom

Für die größte Schrecksekunde sorgte bereits in Runde 13 die Kollision der beiden Teamkollegen von Brad Keselowski Racing. Tyler Reddick, der in seiner Rookie-Saison weiterhin Chancen auf den Titelgewinn hat, geriet in Turn 4 auf die schmutzige hohe Linie und streifte die Mauer. Als er seinen Ford F150 wieder nach unten auf die Ideallinie steuerte, kam innen Teamkollege Austin Theriault vorbei.

Die beiden blauen Trucks berührten sich. Jener von Theriault wurde durch den Kontakt im 90-Grad-Winkel in Richtung äußerer Streckenbegrenzung geschickt. Beim heftigen Fronteinschlag in die ohne SAFER-Barrier versehene Mauer wurde die Front des Ford bis zur Fahrgastzelle eingedrückt. Nachdem dem 21-Jährigen aus dem Wrack geholfen wurde, stand dieser auf eigenen Beinen, wurde kurz darauf aber per Hubschrauber zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Einem Eintrag auf seiner Facebook-Seite zufolge befindet sich Theriault bei Bewusstsein und spricht.

Travis Pastrana kam bei seinem ersten NASCAR-Rennen nach knapp zweijähriger Pause auf Platz 16 ins Ziel. In der Gesamtwertung führt weiterhin Rookie Erik Jones, nun aber nur noch mit vier Punkten Vorsprung auf Titelverteidiger Matt Crafton. Tyler Reddick, der trotz der Kollision mit Theriault Siebter wurde, liegt 16 Punkte zurück. Das nächste Rennen im Truck-Kalender steigt in drei Wochen auf dem Talladega Superspeedway.

Die Top 10 aus Las Vegas:

01. John Wes Townley (Athenian-Chevrolet)
02. Timothy Peters (Red-Horse-Toyota)
03. Ben Kennedy (Red-Horse-Toyota)
04. John Hunter Nemechek (Nemco-Chevrolet)
05. Brandon Jones (GMS-Chevrolet)
06. Daniel Hemric (NTS-Chevrolet)
07. Tyler Reddick (Keselowski-Ford)
08. Matt Crafton (Thorsport-Toyota)
09. Erik Jones (Busch-Toyota)
10. Cameron Hayley (Thorsport-Toyota)

Die Top 10 der Gesamtwertung (18/23 Rennen):

01. Erik Jones - 701 Punkte
02. Matt Crafton - 697
03. Tyler Reddick - 685
04. Johnny Sauter - 650
05. Daniel Hemric - 596
06. Timothy Peters - 595
07. Cameron Hayley - 584
08. John Wes Townley - 565
09. Ben Kennedy - 545
10. Spencer Gallagher - 533

ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Rennen 1 LIVE bei sport.de Sa. 16:25 Uhr
Rennen 2 LIVE bei sport.de So. 11:35 Uhr
Anzeige

Folge uns auf Twitter

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!