Startseite Menü

Roger Hayden: "Das war ein sehr gutes Rennen"

Mit Platz elf in Laguna Seca hat Roger Lee Hayden seine eigenen Erwartungen übertroffen - Dank an LCR-Honda für die "fantastische Gelegenheit"

(Motorsport-Total.com) - Roger Lee Hayden fuhr bei seinem Debüt auf der Honda RC212V des LCR-Teams auf Anhieb auf Platz elf. Der jüngere Bruder von Ex-Weltmeister Nicky Hayden vertrat beim Grand Prix der USA in Laguna Seca den verletzten Randy de Puniet, der bereits beim kommenden Rennen in Brünn sein Comeback geben möchte. Allerdings steht die Erlaubnis der medizinischen Kommission noch aus.

Roger Lee Hayden, Alex de Angelis

Roger Lee Hayden ließ Alex de Angelis zum Schluss keine Chance Zoom

"Das war für mich ein sehr gutes Rennen", so Hayden anschließend. "Nach dem Start wurde ich in der ersten Kurve eingeklemmt und danach brauchte ich ein paar Runden, um meine Pace zu finden. Die restlichen Jungs hatten mir ein paar Sekunden aufgebrummt, aber ich kämpfte mich wieder heran und fuhr dabei meine schnellste Runde des gesamten Wochenendes."#w1#

Zwei Runden vor dem Ziel ging Hayden schließlich an Alex de Angelis vorbei und übernahm den elften Rang. "Zu Beginn der Woche hätte ich wirklich nicht gedacht, dass ich den elften Platz würde holen können. Ich möchte mich beim LCR-Team für diese fantastische Gelegenheit bedanken. Ich würde liebend gerne wieder für dieses Team fahren, denn sie sind eine fantastische Gruppe an Leuten und die Maschine, die sie mir gegeben haben, war perfekt."

"Als erstes möchte ich Randy eine sehr schnelle Genesung wünschen und dem Team für die großartige Arbeit an diesem Wochenende danken", so Teamchef Lucio Cecchinello. "Wir sind mit Rogers Ergebnis zufrieden, denn er hat sein Gefühl für das Motorrad Sitzung für Sitzung verbessert. Während des Rennens war er fokussiert und zäh, besonders als er de Angelis zwei Runden vor Schluss überholte."

Aktuelle Bildergalerien

Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken
Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken

Level7: Marc Marquez feiert in Cervera
Level7: Marc Marquez feiert in Cervera

Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters
Top 10: Vorsprung des MotoGP-Weltmeisters

Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019
Überblick: Das MotoGP-Fahrerfeld 2019

BMW zeigt die neue S1000RR für 2019
BMW zeigt die neue S1000RR für 2019

Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia
Die Karriere-Highlights von Francesco Bagnaia

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!