powered by Motorsport.com

MotoGP live

MotoGP Live-Ticker Malaysia: Das war der Renntag in Sepang

Die MotoGP in Malaysia als Ticker-Nachlese +++ Maverick Vinales holt dominanten Sieg +++ Marc Marquez Zweiter +++ Dovizioso besiegt Rossi im Duell um Platz drei +++

11:04 Uhr

Nur noch ein Rennen in dieser Saison

Die Übersee-Tour ist damit beendet und mit Marc Marquez, Lorenzo Dalla Porta und Alex Marquez wurden alle drei Weltmeister gekürt. Nun steht nur noch das Saisonfinale in Valencia (17. November) auf dem Programm. Da es für kaum einen Fahrer noch um sehr viel geht, werden alle befreit fahren können. Valencia ist immer für eine gute Show gut. Und wir müssen nicht mehr so zeitig aufstehen und können ein letztes Rennwochenende in der europäischen Zeitzone genießen. Bis dann!


Fotos: MotoGP in Sepang, Girls



11:02 Uhr

Die MotoGP für die eigenen vier Wände

Du willst dir die besten Bilder der MotoGP-Stars nach Hause holen? Mit dem Jahreskalender unserer Fotokollegen von GP-Fever.de ist das kein Problem. Den gibt es für 2020 in verschiedenen Ausführungen, sodass nicht nur Rossi-Fans auf ihre Kosten kommen. Denn der Kalender ist auch in den Varianten Marc Marquez, MotoGP und Grid Girls zu haben. Außerdem gibt es erstmals ein Exemplar nur mit Formel-1-Motiven.

Einen kleinen Vorgeschmack kannst du dir auf der Website von GP-Fever.de holen. Dort gibt es die Kalender natürlich auch käuflich zu erwerben.

 ~~

09:13 Uhr

MotoGP: Siegerfoto


09:09 Uhr

MotoGP: Ergebnis

Die Teamweltmeisterschaft bleibt weiterhin spannend. Ducati ist zwar immer noch vorne, aber Honda ist dran und hat vor dem Saisonfinale zwei Punkte Rückstand.

- Rennergebnis

- WM-Gesamtwertung


09:08 Uhr

Maverick Vinales: "Widme den Sieg Afridza"

Maverick Vinales (Yamaha; 1.): "Das war ein unglaubliches Rennen als Krönung für ein starkes Wochenende. Ich hatte einen guten Start und habe anschließend jede Runde gepusht. Diesmal hat es sich ausgezahlt. Den Sieg möchte ich dem jungen Kerl widmen, der gestern sein Leben verloren hat. Er war mein Lieblingsfahrer im Talent-Cup. Ich möchte seiner Familie mein Beileid aussprechen."

 ~Maverick Vinales~

09:07 Uhr

Marc Marquez: "Freue mich für meinen Bruder"

Marc Marquez (Honda; 2.): "Ich habe alles gegeben, vor allem in der ersten Runde. Da kam ich stark nach vorn, 'Dovi' aber auch. In den ersten Runden haben wir uns aber die Reifen zerstört. Vinales war vorne und ich wollte eigentlich an ihm dranbleiben wie auf Phillip Island. Er fuhr mir aber auf und davon. Mit dem zweiten Platz bin ich trotzdem happy. Am meisten freue ich mich heute aber für meinen Bruder. Er ist Alex Marquez und nicht einfach der Bruder von Marc Marquez. Schließlich ist es schon sein zweiter WM-Titel."

 ~Marc Marquez und Alex Marquez ~

09:05 Uhr

Andrea Dovizioso: "Rennen sind hier immer seltsam"

Andrea Dovizioso (Ducati; 3.): "Ich war vor dem Start durchaus optimistisch, was einen Platz auf dem Podium angeht. Mein Tempo war gut. Die Rennen in Malaysia sind aber immer seltsam, weil die Reifen unglaublich stark abbauen. Ich wusste, dass ich mit einem guten Start eine Chance haben würde. So kam es dann auch. Unter diesen Bedingungen im Trockenen auf das Podium gefahren zu sein, macht mich glücklich."

Andrea Dovizioso Ducati Ducati Superbike ~Andrea Dovizioso (Ducati) ~

08:55 Uhr

MotoGP: Die weiteren Positionen

Jack Miller kann noch irgendwie den achten Platz retten. Danilo Petrucci bleibt als Neunter auch in Sepang blass. Und Joan Mir komplettiert nach seiner Long-Lap-Penalty die Top 10.

KTM erreicht mit Pol Espargaro Platz elf. Dahinter folgen Francesco Bagnaia, Aleix Espargaro, Jorge Lorenzo und Mika Kallio.

Für Lorenzo bedeutet Platz 14 die ersten beiden WM-Punkte seit Misano.

Ohne WM-Punkte reisen Lokalmatador Haifzh Syahrin und Karel Abraham nach Hause.


08:52 Uhr

MotoGP: Enttäuschung bei Petronas-Yamaha

Franco Morbidelli kommt schließlich als Sechster ins Ziel. Der Italiener setzt sich im Duell gegen seinen Teamkollegen Fabio Quartararo durch. Das Petronas-Team hätte sich mehr als die Plätze sechs und sieben beim Heimrennen erwartet.


08:45 Uhr

MotoGP: Andrea Dovizioso Dritter

Bis zum Schluss kann Andrea Dovizioso Valentino Rossi in Schach halten. Der Ducati-Fahrer steht als Dritter auf dem Podest. Es ist sein 60. Podestplatz in der Königsklasse.

Rossi fehlten nur drei Zehntelsekunden auf seinen ersten Podestplatz seit Austin.

Und Alex Rins wird knapp hinter Rossi Fünfter.


08:43 Uhr

MotoGP: Marc Marquez geschlagen

In Assen und heute in Sepang wurde Marc Marquez ganz klar von Vinales geschlagen. Es waren die beiden Niederlagen in diesem Jahr mit dem größten Rückstand. Ins Ziel kam Marquez drei Sekunden hinter seinem spanischen Landsmann.

In der Auslaufrunde rollt Marquez wieder ohne Benzin aus, aber er schafft es in den Parc Ferme.

Trotzdem hat Marquez heute wieder einen Rekord aufgestellt. Er hat nun 395 WM-Punkte auf dem Konto. Noch nie hat ein Fahrer so viele Punkte in einer Saison gesammelt. Außerdem ist er der erste Fahrer mit 17 Podestplätzen in einer Saison. Und es steht noch ein Rennen aus!


08:42 Uhr

MotoGP: Sieg für Maverick Vinales

Der Yamaha-Fahrer fährt das Rennen souverän zu Ende. Es war eine dominante und starke Vorstellung von Vinales, nachdem er zuletzt in Australien im Duell mit Marquez gestürzt ist.

Nach Assen ist es der zweite Saisonsieg für Yamaha und für Vinales. Es ist der erste Yamaha-Sieg in Sepang seit neun Jahren.

In der WM reist Vinales als Dritter zum Finale nach Valencia.


08:41 Uhr

MotoGP: Letzte Runde

Wer wird Dritter? Dovizioso, Rossi oder Rins?


08:40 Uhr

MotoGP: Strafe gegen Mir

Mir wollte Zarco überholen, der seinerseits Miller überholen wollte. Jedenfalls ist Zarco durch den Rempler von Mir gestürzt. Der Suzuki-Pilot muss die Long-Lap-Penalty fahren.


08:37 Uhr

MotoGP: Dreikampf um Platz drei

Rossi attackiert Dovizioso in der Zielkurve, aber er kommt nicht vorbei. Rins ist jetzt auch schon direkt dahinter.


08:36 Uhr

MotoGP: Sturz Zarco

Das LCR-Team kann einpacken. Johann Zarco ist in Kurve 14 gestürzt. Schade, denn er war auf Kurs zu einem Ergebnis in den Top 10.

Die Wiederholung zeigt, dass Zarco von Mir angerempelt worden ist.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter