powered by Motorsport.com

Aleix Espargaro: Muss meine Ziele vielleicht herunterschrauben

Aleix Espargaro kann seine selbst gesteckten Ziele aktuell nicht erreichen - Der Aprilia-Pilot erklärt, dass er seine Ziele vielleicht etwas nach unten korrigieren muss

(Motorsport-Total.com) - Aleix Espargaro ist mit dem bisherigen Verlauf der MotoGP-Saison 2018 nicht zufrieden. Mit 16 Zählern liegt er nach acht Rennen nur auf dem 18. Platz. Sein bestes Ergebnis ist ein neunter Platz in Le Mans. Zum Vergleich: Die Saison 2017 beendete er auf dem 15. WM-Rang und holte dabei immerhin sieben Top-10-Ergebnisse. Die erhofften Fortschritte sind 2018 allerdings ausgeblieben.

Aleix Espargaro

Aleix Espargaro kann in diesem Jahr nicht die erhofften Ergebnisse einfahren Zoom

"Wenn ich die Vorderradbremse löse, dann kann ich den Speed nicht halten", verrät Espargaro und erklärt, dass er zudem Probleme mit dem Vorderreifen und bei der Beschleunigung habe. "Viele kleine Details sorgen dafür, dass wir uns nicht verbessern können", berichtet der Aprilia-Pilot und erklärt: "Wir müssen das Bike so schnell wie möglich verbessern. Aber vielleicht muss ich einfach etwas geduldiger sein und die Ziele neu definieren."

"Wir sind noch nicht bereit, um die Top 6 zu kämpfen", räumt der Spanier ein. Er möchte sich nun "Schritt für Schritt" nach vorne arbeiten. Helfen soll dabei ab 2019 auch Andrea Iannone, der von Suzuki zu Aprilia wechselt. "Andrea ist in den vergangenen drei Jahren auf der Werks-Ducati und der Werks-Suzuki gefahren. Er wird uns viele wertvolle Informationen liefern", hofft Espargaro.

Als Stärke der Aprilia galt im vergangenen Jahr vor allem die zweite Rennhälfte. 2018 konnte man diese bislang aber kaum ausspielen. "Ich glaube, dass sich die anderen Hersteller da verbessert haben", sagt Espargaro und erklärt: "Wir haben gesehen, dass im letzten Rennabschnitt jetzt alle stärker als im vergangenen Jahr sind. Es gibt kein Rennen mehr, in dem die Zeiten am Ende deutlich abfallen."

Neueste Kommentare

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!