powered by Motorsport.com
  • 21.05.2012 · 08:24

Schrötter eröffnet Punktekonto

Bei schwierigen Bedingungen kämpfte sich Marel Schrötter in Le Mans auf Platz zwölf - Ein versöhnliches Ende nach einem Wochenende voller Probleme

(Motorsport-Total.com) - Marcel Schrötter zeigte im sonntägigen Grand Prix von Frankreich eine verbissene Leistung. Bei extrem widrigen Bedingungen setzte der Mahindra-Pilot sich erfolgreich gegen die Elemente zur Wehr und fuhr schließlich als Zwölfter ins Ziel. Nach einem schwierig verlaufenen Wochenende war das Rennen ein verdienter Abschluss für Marcel Schrötter und seinem in Italien stationierten Rennstall aus Indien. Wegen vieler Schwierigkeiten musste der Oberbayer den Frankreich-Grand-Prix am Ende des Feldes aus der letzten Startreihe in Angriff nehmen.

Marcel Schrötter

Marcel Schrötter nutzte die schwierigen Verhältnisse und eroberte Punkte

Schrötter eröffnete damit sein Punktekonto in dieser Saison, was gleichzeitig auch die ersten Zähler für sein Team sind. "Wir mussten uns an diesem Wochenende mit so vielen Problemen herumschlagen und zudem waren die Bedingungen im Rennen unbeschreiblich heimtückisch. Unser Motor hat eine sehr aggressive Leistungsentfaltung, was das Ganze bei diesem Regen nicht einfacher macht", sagt der Deutsche.

"Vom Start weg war es ein unglaublich schwieriges Rennen, weil es im gesamten Streckenverlauf überall extrem rutschig war. Stellenweise war es kaum möglich, die Kurven einigermaßen fehlerfrei zu bewältigen. Mit zunehmender Renndauer wollte ich einfach nur ins Ziel kommen, egal ob ich meine Position halten kann."


Fotos: MotoGP in Le Mans, Girls


"Mein hartnäckiges Durchhaltevermögen hat sich ausgezahlt, denn viele Piloten sind wegen Sturz ausgeschieden und ich habe es geschafft dieses schwierige Rennen zu Ende zu fahren. Dass wir dabei noch WM-Punkte gewonnen haben, tut mir und dem Team gut und wir dürfen uns zurecht darüber freuen."

Motorrad-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Motorrad-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Twitter