powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Moto3 in Katar FT3: Verbesserungen nicht möglich, bekannte Namen im Q1

Knapp zwei Sekunden langsamere Rundenzeiten als im FT2: Die Bedingungen im dritten Freien Training ermöglichten den Q1-Kandidaten keine Verbesserungen

(Motorsport-Total.com) - Nach der spannenden Zeitenjagd im zweiten Freien Training am Freitag fuhren die Moto3-Piloten im FT3 deutlich langsamere Rundenzeiten (zum Ergebnis). Bei Tageslicht ermöglichten die Bedingungen keine Zeitenverbesserungen. Etwa zwei Sekunden langsamer waren die Rundenzeiten im Vergleich zum FT2, das unter Flutlicht stattfand. Das war keine gute Nachricht für die 15 Kandidaten, die sich nicht direkt für das Q2 qualifiziert hatten. Keiner der 29 Starter konnte seine persönliche Bestzeit verbessern.

Vicente Perez

Vicente Perez fuhr im FT3 die Bestzeit, war aber eine Sekunde langsamer als im FT2 Zoom

KTM-Pilot Vicente Perez war im FT3 der schnellste Pilot. Der Spanier umrundete den Losail International Circuit in 2:06.561 Minuten und war exakt zwei Sekunden langsamer als Aron Canet (KTM) am Freitag. Doch selbst die FT3-Bestzeit war deutlich langsamer als die Zeit, die am Freitag den letzten Platz innerhalb der Top 14 sicherte.

Im Q1 treffen unter anderem Moto3-Laufsieger John McPhee (Honda), Leopard-Pilot Marcos Ramirez (Honda) und Estrella-Galicia-Pilot Alonso Lopez (Honda) aufeinander. Prüstel-Pilot Filip Salac (KTM) muss ebenfalls im Q1 antreten. Der Rookie aus Tschechien stürzte im FT3 und musste mit der Trage weggebracht werden. Später wurde Salac ins Medical Center eingeliefert.

Das Q1 der Moto3 wird um 15:30 Uhr (MEZ) gestartet. Q2 beginnt um 15:55 Uhr. Das erste Moto3-Rennen der Saison 2019 startet am Sonntag um 15:00 Uhr.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Aprilia zeigt Sonderedition der RSV4
Aprilia zeigt Sonderedition der RSV4

Superbike-WM in Buriram
Superbike-WM in Buriram

Moto2 in Doha
Moto2 in Doha

Moto3 in Doha
Moto3 in Doha

MotoGP In Doha, Girls
MotoGP In Doha, Girls

MotoGP In Doha, Rennen
MotoGP In Doha, Rennen

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Entwicklungsingenieur (m/w/d) CAD−Konstruktion Motorrad Fahrwerk
Entwicklungsingenieur (m/w/d) CAD−Konstruktion Motorrad Fahrwerk

Begeisterung für Details, hochmoderne Technologien und immer die Verbesserung im Blick: Bei EDAG wird aus durchdachter Technik die pure Emotion. Als unabhängiger Entwickler ...

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!