powered by Motorsport.com
Startseite Menü

IndyCar passt Qualifying-Format für das Indianapolis 500 an

Das Qualifying für das Indianapolis 500 findet 2019 nach einem veränderten Ablauf statt: Kampf um die letzte Startreihe soll ungestört erfolgen

(Motorsport-Total.com) - Die IndyCar-Serie hat das Qualifying-Format für das Indianapolis 500 leicht verändert und will damit sicherstellen, dass sich die Top-Fahrer nicht in den Kampf um die letzten Startplätze des Rennens einmischen. Am Wochenende vor dem Rennen wird am Samstag (18. Mai) zunächst ein Qualifying stattfinden, bei dem alle gemeldeten Fahrzeuge im Einzelzeitfahren über vier fliegende Runden antreten. Die Reihenfolge wird dabei ausgelost.

Will Power, Simon Pagenaud, Ed Carpenter

Das Qualifying-Wochenende in "Indy" läuft 2019 anders ab Zoom

Nach diesem Qualifying stehen die Startplätze zehn bis 30 fest. Am Sonntag finden dann zwei Freie Trainings a 30 Minuten statt. Dabei gehen die Top 9 des Samstags, die um die Plätze in den ersten drei Startreihen kämpfen und die Fahrer auf den Positionen 31 und dahinter, getrennt auf die Strecke.

Um 12:15 Uhr Ortszeit beginnt dann das Last-Row-Qualifying. Je nach Anzahl der gemeldeten Autos werden dort sechs oder sieben Fahrer um die letzten drei Startplätze kämpfen. Gestartet wird dort in der Reihenfolge der Auslosung vom Freitag.

Eine Stunde später findet dann das Fast-Nine-Shootout um die Pole-Position statt. Dabei gehen die Teilnehmer in umgekehrter Reihenfolge des Ergebnisses vom Samstag an den Start. Wie beim Last-Row-Qualifying hat auch hier jeder Teilnehmer nur einen Versuch für seine vier fliegenden Runden, deren Durchschnittsgeschwindigkeit das Ergebnis bestimmt.

"Mit diesem Zeitplan werden die Fans ein phänomenales Wochenende voller Action erleben", sagte IndyCar-Präsident Jay Frye, "mit zwei Tagen Qualifying, dem Kampf um die Pole und diesem unglaublichen Training, das eigentlich das Rennen vor dem Rennen ist."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
30.08. 18:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
08.09. 21:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
08.09. 23:00
Motorsport - ADAC MX Masters
08.09. 23:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
09.09. 15:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series in Brands Hatch 2019
W-Series in Brands Hatch 2019

Mick Schumacher: Die schönsten Jubelfotos nach erstem Formel-2-Sieg
Mick Schumacher: Die schönsten Jubelfotos nach erstem Formel-2-Sieg

Formel 2 2019: Budapest
Formel 2 2019: Budapest

Formel 2 in Silverstone
Formel 2 in Silverstone

W-Series am Norisring
W-Series am Norisring

Formel 2 in Spielberg
Formel 2 in Spielberg

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Praktikant/in
Praktikant/in

oder Absolvent/in im Bereich Data EngineeringIhre Aufgaben: Erfassung und Analyse der im Rennauto aufgenommenen Messdaten Unterstützung der Renningenieure durch Auswertungen ...

Motorsport-Total Business Club

Das neueste von Motor1.com

Donkervoort D8 GTO JD70: Leichtbau zum Geburtstag
Donkervoort D8 GTO JD70: Leichtbau zum Geburtstag

Manhart GLR 700: Dicker Autobahn-Bomber
Manhart GLR 700: Dicker Autobahn-Bomber

Ford Mustang-inspiriertes Elektro-SUV als Erlkönig erwischt
Ford Mustang-inspiriertes Elektro-SUV als Erlkönig erwischt

IAA 2019: Hyundai kündigt Elektro-Studie an
IAA 2019: Hyundai kündigt Elektro-Studie an

Plug-in-Hybride (2019): Alle Modelle (Update)
Plug-in-Hybride (2019): Alle Modelle (Update)

Video: Welche Antriebsform ist die beste?
Video: Welche Antriebsform ist die beste?