Startseite Menü

Tribut an verstorbenen Don Panoz: Team fährt 2019 weiter

Auch nach dem Tod von Firmengründer Don Panoz wird der Panoz Avezzano GT in der Pirelli World Challenge weiterfahren und soll an bisherige Erfolge anknüpfen

(Motorsport-Total.com) - Das in der Saison 2018 in der Pirelli World Challenge (PWC) an den Start gehende Panoz-Team wird mit dem Avezzano GT auch 2019 in der GTS-Klasse antreten, wenngleich Don Panoz vor wenigen Wochen verstorben ist.

Panoz Avezzano GT

Mit dem Avezzano GT holte Panoz in der PWC 2018 den Herstellertitel in der GTS Zoom

"Das Team hat in diesem Jahr gezeigt, wie erfolgreich es sein kann und einen von Dons letzten Wünschen erfüllt, indem es die großen Hersteller ein letztes Mal zu seinen Lebzeiten geschlagen hat", sagt Nancy Panoz, die Witwe des am 11. September im Alter von 83 Jahren verstorbenen Panoz-Chefs.

Mit Stammfahrer Ian James und seinen Kollegen Matthew Keegan und Preston Calvert fuhr der Panoz Avezzano GT in der PWC-Saison 2018 zu fünf Klassensiegen und Rang drei in der GTS-Gesamtwertung. Zudem hat Panoz die Herstellerwertung gewonnen.

"Als Tribut an Don will ich, dass das Team 2019 weitermacht, um Dons Vermächtnis damit zu erhalten. Mit etwas Glück können wir 2019 das gleiche Ergebnis oder sogar ein besseres erreichen", blickt Nancy Panoz voraus.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
03.11. 12:00
Motorsport Live - FIA WEC
18.11. 06:00
Motorsport Live - FIA WEC
18.11. 09:00
Motorsport - Porsche GT Magazin
18.11. 22:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
19.11. 23:00
Anzeige

WEC Fuji: Ferrari-Reifenplatzer bei über 250 km/h
WEC Fuji: Ferrari-Reifenplatzer bei über 250 km/h

VLN8 2018: Rennhighlights
VLN8 2018: Rennhighlights

6h Fuji 2018: Unfall Rebellion #3 unter SC
6h Fuji 2018: Unfall Rebellion #3 unter SC

6h Fuji 2018: Rennhighlights
6h Fuji 2018: Rennhighlights

6h Fuji 2018: Highlights vom Qualifying
6h Fuji 2018: Highlights vom Qualifying

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE