Startseite Menü

RSC-Mücke steigt aus der GP3 aus

2012 wird in der GP3 kein deutsches Team vertreten sein - RSC-Mücke zieht sich nach zwei Jahren aus der Nachwuchsserie zurück

(Motorsport-Total.com) - RSC-Mücke wird in dieser Saison nicht an der GP3-Meisterschaft teilnehmen. Das bestätigte Teamchef Peter Mücke auf Anfrage von 'Motorsport-Total.com.' Das Nachwuchsteam, an dem auch Ralf Schumacher beteiligt ist, war seit Gründung der GP3 im Jahre 2010 am Start. Nachdem das Mücke in der vergangenen Woche nicht an den Testfahrten in Estoril teilgenommen hatte, tauchten am Wochenende erste Berichte über einen Ausstieg der Mannschaft aus Berlin auf.

Ralf Schumacher, Peter Mücke

Das Team von Schumacher und Mücke wird 2012 nicht an der GP3 teilnehmen Zoom

Über die Gründe des Rückzugs aus der GP3 wollte Mücke unter Verweis auf ein derzeit schwebendes Verfahren keine Angaben machen. Bei der Gründung der GP3 im Jahr 2010 hatten sich alle Teams bis Ende 2012 zur Teilnahme verpflichtet. Zwar hat sich auch das Addax-Team vor dieser Saison aus der Serie zurückgezogen, deren Startplätze wurden jedoch von der italienischen Trident-Mannschaft übernommen.

Somit droht Mücke eine rechtliche Auseinandersetzung mit Serienorganisator Bruno Michel. Dieser hatte in der vergangenen Woche gegenüber 'Autosport' erklärt: "Verträge müssen eingehalten werden. Wenn nicht, dann ist das ein Fall für die Anwälte. Mücke hat sich entschieden, die Saison nicht zu bestreiten, also haben sie aus unserer Sicht den Vertrag gebrochen. Wir prüfen derzeit alle Optionen."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle Formelsport-Videos

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten

IndyCar Sonoma: Rennhighlights
IndyCar Sonoma: Rennhighlights

Wie Mick Schumacher Titelkandidat wurde
Wie Mick Schumacher Titelkandidat wurde

Neueste Diskussions-Themen