powered by Motorsport.com

Zwei GP2-Fahrer nach Qualifying bestraft

(Motorsport-Total.com) - Im Anschluss an das Qualifying in Spielberg sprach die Rennleitung Strafen gegen zwei Fahrer aus: Daniel Abt und Adrian Quaife-Hobbs hatten in Kurve acht (Jochen-Rindt-Kurve) die Strecke in ihrer schnellen Runde auf der Außenseite der Kurve verlassen und dadurch einen Vorteil erlangt. Als Konsequenz werden beide in der Startaufstellung für das Hauptrennen um drei Plätze zurückversetzt. Somit wird Quaife-Hobbs als 17. losfahren und Abt als 22.

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total Business Club

Folgen Sie uns!