powered by Motorsport.com

Zeitstrafe gegen Ellinas

(Motorsport-Total.com) - Im Anschluss an das Hauptrennen auf dem Red-Bull-Ring in Österreich sprach die Rennleitung eine Strafe gegen Tio Ellinas aus: Er hatte Stefano Coletti in Kurve zwei von der Strecke gedrängt. Als Strafe wurden 20 Sekunden auf Ellinas-Rennzeit addiert. Somit wird der Zypriot nur noch als 23. im Endklassement geführt.