Startseite Menü

Kralev wird erster Bulgare in der GP2

(Motorsport-Total.com) - Plamen Kralev hat bei Trident einen Vertrag für die kommende Saison der GP2 Asia unterzeichnet. Er wird somit der erste Bulgare, der in der Nachwuchsserie an den Start geht. Kralev hat seine bisherige Karriere zumeist in GT-Autos verbracht, der Schritt in den Formelsport dürfte nicht ganz einfach werden.

Die Saison der GP2 Asia startet im Rahmen des Formel-1-Saisonfinales im November in Abu Dhabi. Bei Testfahrten vor Beginn der Saison soll entschieden werden, ob Kralev mit dem Trident-Team auch die komplette Saison der GP2 Hauptserie 2010 bestreiten darf.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!