powered by Motorsport.com
  • 28.03.2021 · 09:14

GTR3: Restrukturierung des Projekts

SimBin Studios UK hat sich in dieser Woche mit überraschenden Neuigkeiten zur Multiplattform-Rennsimulation GTR3 zu Wort gemeldet

(MST/Speedmaniacs.de) - Anfang des Jahres 2021 berichteten wir zuletzt über GTR3, jener Rennsimulation die schon seit langer Zeit von der Simracing-Community erwartet wird. Nachdem der Start eines offiziellen Discord-Kanals und neues Bildmaterial die Hoffnung auf mehr nährten, blieb es jedoch in den seitdem vergangenen Wochen dann doch verhältnismäßig ruhig.

GTR 3

GTR3 von SimBin Studios UK ist weiterhin in Arbeit Zoom

Mitte der Woche hat SimBin Studios UK sich nun über den Kurznachrichtendienst Twitter zu Wort gemeldet und eine "Restrukturierung des GTR3-Projekts" und in diesem Zusammenhang die Schließung des Discord-Kanals und Aussetzung aller Aktivitäten in den sozialen Medien erklärt.

Einen Lichtblick gibt es aber auch. Denn wie weiter mitgeteilt wurde, erhält das Team von SimBin Studios UK Unterstützung durch zusätliche Ressourcen und in den nächsten Monaten soll ein neuer "Schlachtplan" ausgearbeitet werden. Der Tweet endet mit der Aussage "Lektion gelernt: keine leeren Versprechungen mehr".

Neueste Kommentare