powered by Motorsport.com
  • 07.06.2020 09:55

F1 2020: Neuer Trailer, Screenshots und Details zur Schumacher Deluxe Edition

Codemasters feiert F1-Weltrekordhalter Michael Schumacher mit der F1 2020 Schumacher Deluxe Edition zu der es nun frisches Bildmaterial, einen In-game-Trailer und weitere Infos gibt

(MST/Speedmaniacs.de) - Liberty Media hat den ersten Teil des Kalenders für die Formel-1-Saison 2020 veröffentlicht. In der am 5. Juli mit dem Grand Prix von Österreich beginnenden Saison hat Mercedes-Pilot Lewis Hamilton die Chance seinen siebten Weltmeistertitel in der Königsklasse einzufahren und damit mit dem bisherigen Rekordhalter gleichzuziehen. Die Rede ist dabei natürlich von Michael Schumacher, den Codemasters mit der ab dem 07. Juli erhältlichen F1 2020 Schumacher Deluxe Edition ehrt.

F1 2020

Der Benetton B194 mit M. Schumacher am Steuer in F1 2020 Schumacher Deluxe Edition Zoom

In Anerkennung des aktuellen F1-Weltrekordhalters blickt man mit dem Schumacher Deluxe Edition-Trailer auf die faszinierenden Boliden aus der eindrucksvollen Karriere Schumachers. Der vom bekannten F1-Kommentator Heiko Wasser gesprochene In-Game-Trailer erinnert damit in einer Mischung aus Archiv-Fotos und F1 2020-Gameplay an den deutschen F1-Fahrer und zeigt vier seiner ikonischsten Fahrzeuge aus den 90ern und 2000ern fahren, den Jordan 191, mit dem Schumachers F1-Karriere begann sowie den Benetton B194, Benetton B195 und Ferrari F1-2000.

Die F1 2020 Schumacher-Deluxe-Edition beinhaltet nicht nur drei Tage Vorabzugang, sondern auch exklusive Multiplayer-Fahrzeuglackierungen, von Michael Schumacher inspiriert, ein exklusives Michael Schumacher In-Game-Model, seine Rennanzüge sowie Helmdesigns und eine der berühmten Michael Schumacher-Siegerposen als einzigartige Podiumsanimation.

Spieler, die entweder die F1 2020 70 Jahre F1-Edition oder die F1 2020 Schumacher-Deluxe-Edition erwerben, dürfen auch den Ferrari F2004 fahren. Mit diesem Wagen gewann Schumacher seinen siebten Weltrekord-brechenden Weltmeister-Titel. Das Auto ist seit seiner Einführung in F1 2017 bei Fans sehr beliebt und trägt nun den Schriftzug "#1" auf dem Nasenkegel, sowie seinen Namen auf der Kopfstütze.

"Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums von F1 ist es angebracht, den erfolgreichsten Weltmeister aller Zeiten zu würdigen", sagt Lee Mather, F1 Franchise Game Director bei Codemasters. "Wir freuen uns auch, endlich den Jordan 191 und den Benetton B194, neben zwei weiteren seiner ikonischen Autos, in die F1-Serie zu bringen. Beide wurden sich seit langem von der Community gewünscht.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Games-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Games-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!