powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Ricciardo und Hartley 2010 für Tech 1

(Motorsport-Total.com) - Daniel Ricciardo wird die kommende Rennsaison an der Seite an der Seite von Brendon Hartley beim Tech-1-Team in der Renault-World-Series (WSbR) bestreiten. Der Titelträger der Britischen Formel 3 fährt damit an der Seite seines Red-Bull-Junior-Kollegen.

Tech-1-Teamchef Simon Abadie ist gespannt auf seinen Neuzugang: "Daniel hat bereits unter Beweis gestellt, dass er sich schnell an etwas gewöhnen kann. Er ist ein großartiger Bursche und wir freuen uns, ihn bei uns im Team willkommen zu heißen."

"Brendon hat in dieser Saison viel gelernt und legte einen guten Speed an den Tag. Er hat nun schon ein Jahr Erfahrungen gesammelt, was ihn zu einem der Titelfavoriten 2010 machen sollte", meint Abadie. "Wenn alles passt, dann wird er ein starker Gegner sein."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Formel 2 2019: Sachir
Formel 2 2019: Sachir

Formel E: Rollout des Porsche-Boliden
Formel E: Rollout des Porsche-Boliden

Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01
Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01

Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams
Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams

Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019
Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter