powered by Motorsport.com
  • 15.06.2021 · 15:00

Infos Formel E Puebla 2021: TV, Livestream, Teilnehmer, Zeitplan u.v.m.

Formel E präsentiert von ran.de: Alle Information zum vierten Double-Header der Formel-E-WM 2021, dem E-Prix von Puebla in Mexiko: Fahrer, Teams, Termin, etc.

(Motorsport-Total.com) - Für die Teams und Fahrer der Formel-E-Weltmeisterschaft geht es nach fünf rennfreien Wochenenden nun weiter mit dem vierten von insgesamt sieben Doppel-Events der Saison 2021. Am kommenden Wochenende wird in Puebla in Mexiko gefahren. Zum Livestream! Dabei handelt es sich um eine für die Formel E neue Strecke.

Autodromo Miguel E. Abed in Puebla

Das Autodromo Miguel E. Abed in Puebla in Mexiko empfängt erstmals die Formel E Zoom

Am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juni, nehmen die Formel-E-Piloten für die Saisonrennen acht und neun (Monaco war kein Double-Header) das Autodromo Miguel E. Abed in Puebla unter die Räder, und zwar in Form der 2,98 Kilometer langen Kurzanbindung.

Livestream, Live-Timing und TV-Übertragung

Im Formel-E-Livestream auf Ran.de werden alle Sessions übertragen. Die Qualifyings werden auch im Formel-E-Livestream auf Motorsport-Total.com gezeigt, der in Kooperation mit ran.de angeboten wird.

Für die Freien Trainings gibt es den offiziellen Livestream der Formel E auf den Social-Media-Kanälen der Rennserie im englischsprachigen Originalkommentar. Zudem steht auf der offiziellen Website der Formel E für alle Sessions ein Live-Timing zur Verfügung.

Für die Formel E im Fernsehen haben in Deutschland die Free-TV-Sender ProSieben Maxx und Sat 1 sowie der Pay-TV-Sender Eurosport 2 die Rechte erworben. Die beiden Rennen des Double-Headers in Puebla werden von Sat.1 sowie von Eurosport 2 in voller Länge mit deutschem Kommentar übertragen. In Österreich überträgt ORF Sport+ beide Rennen live ab 22:45 Uhr MESZ.

Zeitplan E-Prix von Puebla 2021 (alle Zeiten MESZ)

Samstag, 19. Juni
15:00 Uhr: 1. Freies Training (Social-Media-Kanäle der Formel E)
17:05 Uhr: 2. Freies Training (ran.de, Social-Media-Kanäle der Formel E)
18:45 Uhr: Qualifying 1 (ran.de)
22:30 Uhr: Rennen 1 (ran.de, Sat.1, Eurosport 2, ORF Sport+)

Sonntag, 20. Juni
16:05 Uhr: 3. Freies Training (ran.de, Social-Media-Kanäle der Formel E)
18:45 Uhr: Qualifying 2 (ran.de)
22:30 Uhr: Rennen 2 (Sat.1, Eurosport 2, ORF Sport+)

Formel E fährt in Puebla anderes Layout als einst die WTCC

Nach Valenica ist Puebla die zweite permanente Rennstrecke im Formel-E-Kalender 2021. Die von der Elektrorennserie befahrene Streckenvariante lässt eine von zwei möglichen Kurven des Ovalkurses aus und nutzt stattdessen umfangreich den Infield-Kurs.

Als in der Vergangenheit (2005 bis 2009) die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) als erste internationale Rennserie in Puebla gastierte, wurde eine andere Streckenvariante gefahren, nämlich mit weniger Infield- und mehr Oval-Anteil.

24 Piloten aus zwölf Teams treten an

Eingeschrieben für die Formel-E-Saison 2021 sind zwölf Teams mit jeweils zwei Autos. Die 24 Boliden mitsamt ihrer Piloten lassen sich unsere Fotostrecke Spotterguide: Alle Autos und Fahrer der Formel-E-WM 2021 entnehmen.


Fotostrecke: Spotterguide: Alle Autos und Fahrer der Formel-E-WM 2021

Im Fahrerfeld befinden sich vier der fünf bisherigen Formel-E-Champions: Antonio Felix da Costa (Meister 2019/20) sowie dessen Vorgänger auf dem Thron - Jean-Eric Vergne (Meister 2018/19 und 2017/18) - fahren für DS Techeetah. Lucas di Grassi (Meister 2016/17) fährt für Audi. Sebastien Buemi (Meister 2015/16) fährt für Nissan e.dams. Im Gegensatz dazu ist Nelson Piquet jun. (Meister 2014/15) nicht mit von der Partie.

Bei Dragon-Penske springt am Mexiko-Wochenende Joel Eriksson für Nico Müller ein, weil der Schweizer am selben Wochenende den Saisonauftakt der DTM in Monza bestreitet.

Daten zum Autodromo Miguel E. Abed in Puebla

Streckentyp: Permanente Rennstrecke
Streckenlänge: 2,98 Kilometer
Kurven: 15
Streckenrekord: neue Strecke
Renndistanz: 45 Minuten plus eine Runde

Alle bisherigen Sieger

Das Rennen wird zum ersten Mal ausgetragen.

Neueste Kommentare

Formel E powered by Ran.de

Formel-E-Livestream

Nächstes Event

Mexiko-Stadt

14. Januar

Qualifying Sa. 04:25 Uhr
Rennen Sa. 08:25 Uhr live auf ran.de

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!