Startseite Menü

Formel E Mexiko: Abt verliert seine Pole, Turvey freut sich!

Bestrafung: Pole-Mann Daniel Abt wird vor dem Mexiko ePrix bestraft und muss seine Pole-Position an Geburtstagskind Oliver Turvey abgeben

(Motorsport-Total.com) - Eine halbe Stunde vor Rennstart steht fest: Daniel Abt (Abt) verliert seine Pole-Position in Mexiko wieder! Der Deutsche, der sich im Qualifying durchsetzen konnte, wird aufgrund von zu niedrigem Reifendrucks auf die 18. Position zurückgereiht, seine Pole-Zeit wurde gestrichen. Somit erbt Oliver Turvey (NextEV) den ersten Startplatz an seinem 30. Geburtstag. Jose-Maria Lopez (Virgin) komplettiert die erste Startreihe, dahinter folgen Jean-Eric Vergne (Techeetah) und Nick Heidfeld (Mahindra).

Oliver Turvey

Oliver Turvey erbt die Pole-Position in Mexiko von Daniel Abt Zoom

Auch Jerome D'Ambrosio (Dragon) wurde aufgrund des gleichen Vergehens zurückgereiht in der Startaufstellung, er findet sich auf der 19. Position wieder. Für die Favoriten ist diese harte Vorgehensweise der Regelhüter ein Geschenk. WM-Führender Sebastien Buemi (Renault e.dams) wird dadurch auf den siebten Platz nach vor gespült. Jean-Eric Vergne hat auf Position vier die beste Ausgangslage aller Topfavoriten.

Die Startaufstellung im Überblick:
1. Oliver Turvey (NextEV)
2. Jose-Maria Lopez (DS Virgin)
3. Jean-Eric Vergne (Techeetah)
4. Nick Heidfeld (Mahindra)
5. Sam Bird (DS Virgin)
6. Antonio Felix da Costa (Andretti)
7. Sebastien Buemi (Renault e.dams)
8. Felix Rosenqvist (Mahindra)
9. Esteban Gutierrez (Techeetah)
10. Adam Carroll (Jaguar)
11. Mitch Evans (Jaguar)
12. Maro Engel (Venturi)
13. Nico Prost (Renault e.dams)
14. Robin Frijns (Andretti)
15. Lucas di Grassi (Abt)
16. Nelson Piquet (NextEV)
17. Stephane Sarrazin (Venturi)
18. Daniel Abt (Abt)
19. Jerome D'Ambrosio (Dragon)
20. Loic Duval (Dragon)

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!