Startseite Menü

Trotz DTM-Vertrag: Formel-3-Start für Wehrlein

Obwohl er von Mercedes als Pilot für die DTM verpflichtet wurde, startet Pascal Wehrlein in Monza noch einmal in der Formel 3

(Motorsport-Total.com) - Bevor für Pascal Wehrlein in Kürze das Abenteuer DTM beginnt, bestreitet der 18-Jährige am kommenden Wochenende noch einmal Rennen in seinem gewohnten Umfeld. Trotz der Beförderung in die Tourenwagenserie, wo Wehrlein bei RSC Mücke Ralf Schumacher ersetzten wird, der ins Management des Teams wechselt, startet der Deutsche in Monza beim Auftaktwochenende der Formel-3-Europameisterschaft. Dort wird Wehrlein wie geplant für Mücke fahren.

Pascal Wehrlein

Am kommenden Wochenende fährt Pascal Wehrlein ein letztes Mal in der Formel 3 Zoom

Erst am zweiten Rennwochenende der Formel-3-EM im April in Silverstone wird neben Felix Rosenqvist, Roy Nissany und Mitchell Gilbert ein neuer Fahrer zum Formel-3-Rennstall aus Berlin stoßen. Wehrlein wird auch an den Tests in Monza teilnehmen, bei denen sich die Teams in dieser Woche auf den Saisonauftakt vorbereiten, der am Samstag und Sonntag im Rahmen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft auf der Traditionsstrecke in der Nähe von Mailand stattfindet.

Der erste von zwei geplanten Testtagen musste heute in Monza allerdings abgesagt werden, da es in Norditalien schneite. Für morgen hoffen die Teams auf eine Wetterbesserung, dann soll der Test wie geplant stattfinden.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test
Tatsächlicher Verbrauch: Opel Insignia 1.6 Diesel im Test

Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut
Abt hat den ultimativen Audi RS6 Avant gebaut

Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)
Erwischt: Mercedes-AMG GLB 35 (2019)

Audi A1 (2018) im Test
Audi A1 (2018) im Test

Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen
Dieser Baby-Benz würde gut in die EQ-Palette passen

Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)
Erlkönig: Ein Blick in den neuen Mercedes GLS (2020)

Neueste Diskussions-Themen